Enen endless Energy: Kooperiert mit Recap global Investors aus Zug bei Entwicklung und Realisierung von PV-Freiflächenanlagen in Deutschland

(ee-news.ch) Das auf die Errichtung von Photovoltaikanlagen spezialisierte deutsche Unternehmen Enen endless Energy und Recap global Investors aus Zug haben einen Kooperationsvertrag abgeschlossen, der die gemeinsame Entwicklung von deutschen Freiflächensolarkraftwerken zum Gegenstand hat. Recap ist ein Investment- und Asset-Manager für erneuerbare Energien und betreut in diesem Bereich mehrere Infrastrukturfonds im Auftrag institutioneller Investoren.

Deutschland: Solarbranche bewertet Ampel-Solarpläne mit gut

(PM) Unternehmer:innen der Photovoltaikbranche bewerten die im Koalitionsvertrag der neuen deutschen Ampel-Regierung fixierten Vorhaben zur Solarisierung der Energieversorgung nach Schulnoten durchschnittlich mit einer ‚2 minus‘. Das ergab eine Befragung des deutschen Bundesverbandes Solarwirtschaft (Bsw) zum Jahreswechsel, an der 240 Solarunternehmen teilgenommen haben. Der Bsw begrüsste zugleich Ankündigung von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, vor Ostern ein Solar-Beschleunigungspaket im Bundeskabinett beschliessen zu wollen (siehe ee-news.ch vom 18.1.2022 >>).

Energy 2 Market, EDF Trading und Green Energy 3000: Unterzeichnen langfristiges PPA über 5 MW/1.7 MW Solar-Speicher-Projekt

(ee-news.ch) Die Unternehmen der EDF-Gruppe, EDF Trading und e2m, haben mit dem internationalen Projektentwickler Green Energy 3000 einen Vertrag für 10 Jahre über die Vermarktung von Strom und Flexibilität aus einer Anlagenkombination unterzeichnet, die aus einem 5.1 MW Solarpark und einem 1.7 MW Batteriespeicher besteht.

PPVX: Fiel letzte Woche um 2.5% auf 3296 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 2.5% auf 3296 Punkte, der NYSE Arca Oil stieg um 4.9%. Die Gewinner der Woche waren JinkoSolar Holding (+6%) und Daqo New Energy (+6%), die Verlierer West Holdings (-26%) und Array Technologies (-7%).

Deutschland: Ausschreibung für Solaranlagen auf Gebäuden und Lärmschutzwänden überzeichnet – erste Ausschreibung für Biomethananlagen leicht unterzeichnet

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen für Solarenergie auf Gebäuden oder Lärmschutzwänden (Solarausschreibungen des zweiten Segments) und Biomethan zum Gebotstermin 1. Dezember 2021 bekanntgegeben. Die zweite Ausschreibungsrunde für Solaranlagen auf Gebäuden oder Lärmschutzwänden mit einer installierten Leistung von mehr als 300 Kilowatt stieß auf rege Beteiligung und war wie die erste Runde deutlich überzeichnet. Bei einer ausgeschriebenen Menge von 150 MW wurden 209 Gebote mit einem Volumen von 233 MW eingereicht. 136 Gebote mit einem Volumen von 154 MW konnten davon bezuschlagt werden.

Ewz: Plant 350 kW-Solaranlagen auf der Staumauer Lago di Lei - hohe Winterproduktion bei Albigna

(PM) Ewz baut eine weitere hochalpine PV-Anlage auf der Staumauer Lago di Lei der Kraftwerke Hinterrhein AG (KHR). Die 350 kW-Anlage wird jährlich rund 380 MWh Strom produzieren. Die erste hochalpine PV-Grossanlage der Schweiz Solar Albigna ist seit mehr als einem Jahr in Betrieb und erfüllte alle Erwartungen insbesondere auch bei der Winterproduktion (siehe ee-news.ch vom 1.4.21 >>). Photovoltaik-Panels sind in alpiner Lage hocheffizient und tragen zu einer verlässlichen Stromversorgung im Winter bei.

PPVX: Fiel letzte Woche um 7.4% auf 3382 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 7.4% auf 3382 Punkte, der NYSE Arca Oil stieg um 10.6%. Die Top-3-Titel seit Jahresanfang sind BCPG (0.0%), Sino-American Silicon Products (-0.4%) und Xinte Energy (-0.6%). Die Verlierer der Woche waren Enphase Energy (-21%) und Flat Glass Group (-15%).

IBC Solar: Size Matters – auch bei PV-Dachsystemen!

(PM) Das Potential sowohl für private als auch für gewerbliche Photovoltaik-Anwendungen ist nach wie vor riesig. Aber die Anforderungen des Marktes ändern sich. Neben grösseren Modulen mit höherer Leistung spielt gerade im Eigenheimbereich auch die Ästhetik eine immer wichtigere Rolle. All dies wirkt sich auch auf die steigenden Anforderungen an die Montagesysteme aus. Thomas Bartsch, Abteilungsleiter Produktmanagement bei IBC Solar, beleuchtet aktuelle Trends und erklärt, warum die Befestigungssysteme an die neuen Anforderungen angepasst werden müssen.

Neuerscheinung im Faktor Verlag: Photovoltaikanlagen – Planung, Installation, Betrieb

(PM) Im neuen Standardwerk hat Autor Christof Bucher viel Wissen für die Planung, den Bau und den Betrieb von Photovoltaikanlagen zusammengetragen. Entstanden ist ein Praxisbuch, das PV-Anlagen samt ihren Schnittstellen zu anderen Gewerken betrachtet. Das Buch ist nicht darauf ausgelegt, Spezialthemen zu vertiefen, sondern behandelt fachlich breit all das, was für den erfolgreichen Abschluss eines PV-Projekts notwendig ist. Viele Beispiele und Tipps für die Praxis runden den Inhalt ab.

PPVX: Stieg letzte Woche um 0.9% auf 3653 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 0.9% auf 3653 Punkte, der NYSE Arca Oil um 1.0%. Der PPVX lag mit -10.2% im Jahr 2021 währungsbereinigt rund 71.5 Prozentpunkte hinter dem Erdölaktienindex NYSE Arca Oil (+61.3%). Die Top-3-Titel waren 2021 GCL Poly Energy Holding (+130%), Sino-American Silicon Products (+33%) und Flat Glass Group (+22%). Der PPVX-Börsenwert beträgt rund 127.0 Mrd. Euro.

Exportinitiative Energie: Mehrwertsteuer für PV-Anlagen könnte in der EU sinken

(©EE) Der Europäische Rat will die Installation von PV-Anlagen in der EU vorantreiben. Dazu wollen die europäischen Staats- und Regierungschefs den Mitgliedsstaaten mehr Freiheiten bei der Erhebung der Mehrwertsteuer für PV-Anlagen gewähren. Anfang Dezember haben sie vorgeschlagen, eine entsprechende Richtlinie der Europäischen Union (EU) zu ändern. In der aktuellen Fassung sind PV-Anlagen bislang nicht unter den Gütern gelistet, für die Mitgliedsstaaten eine günstigere Mehrwertsteuer erheben können. Das soll sich mit der Anpassung ändern.

Bsw: 2021 wurden in Deutschland zehn Prozent mehr Solarmodule installiert – Branche blickt zuversichtlich ins neue Jahr

(Bsw) Der Absatz von Solarmodulen in Deutschland legte 2021 gegenüber dem Vorjahr um rund zehn Prozent zu. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr etwa 240‘000 Solarstromanlagen mit einer Gesamtleistung von 5.3 Gigawatt (GW) neu installiert, so die vorläufige Bilanz des deutschen Bundesverbandes Solarwirtschaft (Bsw). Zum Vergleich: 2020 wurden der deutschen Bundesnetzagentur 184‘000 Photovoltaik-Systeme mit einer Gesamtleistung von 4.8 Gigawatt neu gemeldet. Rund 10 Prozent des heimischen Stromverbrauchs werden inzwischen aus Photovoltaikanlagen gedeckt.

Crowdinvesting-Kampagne für das Bündner Solarfaltdach von dhp technology

(Anzeige) dhp technology in Zizers startet eine Crowdinvesting-Kampagne für sein innovatives Solarfaltdach HORIZON. An Nachhaltigkeit interessierte Anleger können sich damit auch in kleinerem Rahmen an dhp beteiligen und so ein sinnvolles Produkt für die Energiewende unterstützen.

PPVX: Fiel letzte Woche um 0.8% auf 3620 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 0.8% auf 3620 Punkte, der NYSE Arca Oil stieg um 2.7%. Die Gewinner der Woche waren Solaria Energia y Medio Ambiente (+9%) und Scatec (+5%), die Verlierer Flat Glass Group (-7%) und JinkoSolar Holding (-7).

Meyer Burger: Erweitert Geschäftsleitung um Verantwortliche für Produktion und Supply Chain sowie Vertrieb und Marketing

(PM) Verwaltungsrat der Meyer Burger Technology AG ernennt per 1. Januar 2022 zwei neue Mitglieder der Geschäftsleitung. Daniel Menzel wird Chief Operating Officer (COO) und Moritz Borgmann Chief Commercial Officer (CCO). Damit ist das Unternehmen operativ gut aufgestellt für weitere Ausbauschritte und einen beschleunigten Wachstumskurs in Europa und den USA.

Fronius: Neue Features machen Auslegung und Planung von PV-Systemen noch leichter

(PM) Seit Ende August steht das Online-Konfigurationstool Fronius Solar Creator zur Verfügung. Drei Monate später gibt es bereits die ersten neuen Features, die das Leben von Installateuren und Planern noch leichter machen. Die Integration von E-Mobilitätslösungen und Empfehlungen für das optimale Batteriesystem werten das kostenlose Tool weiter auf.

Miete von Solar Panels: Interessierte können "Energeek Solar Panele" erwerben und erhalten Miete vom Projekt, bei dem ihr Panel Ökostrom erzeugt

(Anzeige) Photovoltaik-Interessierte können sogenannte "Energeek Solar Panele" käuflich erwerben und den Strom daraus in die örtliche Infrastruktur automatisch und ohne Aufwand einspeisen lassen. Dafür erhalten die Käufer, welche ihre Panels an die Projekte vermieten, eine ansehnliche fixe Miete pro Jahr. Wie der Name vermuten lässt, sind Energeek Solar Panele bereits vollumfänglich in Betrieb, in Planung oder im Bau. Mit jedem Energeek Solar Panel können Käufer ein Einkommen erzielen - und das bis zu 30 Jahre lang.

PPVX: Fiel letzte Woche um 3.9% auf 3650 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 3.9% auf 3650 Punkte, der NYSE Arca Oil um 4.2%. Die Gewinner der Woche waren Flat Glass Group (+4%) und Neoen SA (+3%), die Verlierer SunRun (-19%) und Sunnova Energy Int. (-15).

Q Cells und Total Energies: Stellen kohlenstoffarmes 55-MW-PV-Projekt in Frankreich fertig

(ee-news.ch) Bestückt mit Q-Cells-Solarmodulen stellte das französische Multi-Energie-Unternehmen Total Energies jetzt eine Solaranlage in Frankreich fertig. Sie soll einen neuen Standard für gesellschaftlich getragene, kohlenstoffarme Energieerzeugung setzen. Der 75 Hektar grosse Solarpark nordöstlich von Gien in der Mitte Frankreichs soll mit 55 MW bis zu 64 GWh sauberen Solarstrom pro Jahr produzieren – genug, um den Strombedarf von 38‘000 Haushalten in der Region zu decken.

Solar Edge: Nächste Generation von Leistungsoptimierern setzt neue Massstäbe im Systemdesign und der Sicherheitstechnologie

(PM) SolarEdge hat die Markteinführung der neuen S-Serie von Leistungsoptimierern bekannt gegeben, die ab sofort für Hausdachinstallationen in Europa erhältlich sind. Die S-Serie bietet eine Reihe von erweiterten Sicherheitsfunktionen sowie ein neues und innovatives Systemdesign, das die Systeminstallation intelligenter, einfacher und schneller macht.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert