Karl Thoma (rechts im Bild) und Roland Lüthy (links im Bild) freuen sich über die erfolgreiche Finanzierungsrunde und die Ewz als neuen Mitaktionär der Evulution AG. Bild: Evulution

Evulution: Ewz wird neuer Mitaktionär

(ee-news.ch) Die Evulution AG hat eine erfolgreiche Finanzierungsrunde hinter sich. Neu ist auch Ewz, das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich, Mitaktionär von Evulution. Gleichzeitig übernimmt die Unternehmung die Tätigkeiten der Smart Grid Solutions AG, einer Tochtergesellschaft von Ewz, nutzt die Synergien beider Unternehmen und erweitert damit ihr Portfolio.


Das neue Aktionariat ermöglicht es der Evulution AG ihren technologischen Vorsprung weiter auszubauen und das dynamische Wachstum fortzuführen. Mit der Transaktion übernimmt die Evulution AG die Tätigkeit der ewz-Tochterfirma smart grid solutions AG. Damit wird das Angebotsportfolio durch die Smartbox-Technologie erweitert, einer umfassenden Plattform für das Verteilnetz-Management.

Das bestehende Portfolio der Evulution AG setzt sich zusammen aus einer Software-Lösung für das Anlagenmanagement (Easyasset), einem zertifizierten, zukunftsgerichteten Smart-Metering-Gesamtsystem mit einem Gateway (Smartpower) sowie einem Kundenportal, neu auch mit einer eigenen App (Energyboard).

Text: ee-news.ch, Quelle: Evulution AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert