Die Kooperation ist Ausdruck davon, dass Strom und Wärme näher zusammenrücken und das besonders die Photovoltaik im Rahmen des neuen Gebäude Energie Gesetzes (GEG) in Deutschland ein grosses Potential bietet.

IBC Solar: Unterstützt künftig Bosch mit Photovoltaik-Know-how

(ee-news.ch) IBC Solar kooperiert neu mit der Heizungsmarke Bosch. Ziel der Partnerschaft ist die Realisierung intelligenter Energielösungen, so dass Heiztechnik, Warmwasser, Energiemanagement und Photovoltaik in einem Komplettsystem aufeinander abgestimmt sind.


IBC Solar will Bosch nicht nur mit Produktkomponenten und seinem flächendeckenden Netzwerk an Installationspartnern unterstützen, sondern steht auch als Photovoltaik-Experte für die Anlagenplanung und Konstruktion zur Seite. 

Photovoltaik von A bis Z
In der Zusammenarbeit zwischen den beiden Experten übernimmt IBC Solar die Lieferung von Photovoltaik-Modulen, -Wechselrichtern und -Halterungen sowie die Auslegung und Installation der Anlage. Ebenso erfolgt die Anmeldung beim Netzbetreiber über IBC Solar laufen. So steht Bosch-Kunden zukünftig auch ein umfassendes Produktportfolio rund um Photovoltaik von ihrem Bosch-Ansprechpartner zur Verfügung. So werden eine effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung und die wirtschaftliche Nutzung des eigenen Stroms ganz einfach.

Photovoltaik und Heizen rücke zusammen
Die Kooperation ist Ausdruck davon, dass Strom und Wärme näher zusammenrücken und das besonders die Photovoltaik im Rahmen des neuen Gebäude Energie Gesetzes (GEG) in Deutschland ein grosses Potential bietet. Gerade im Gebäudebereich wir Solarstrom zu einem wichtigen Element der Heizungsbranche werden.

Text: ee-news.ch, Quelle: IBC Solar

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert