Vertex-Modul von Trina Solar ist als Teil der ersten Lieferung unterwegs zu einem Projekt in Sri Lanka. Bild: Trina Solar

Trina Solar: Beginnt die Ära der 500W+ Leistungsklasse mit der Lieferung der ersten Vertex-Module

(PM) Trina Solar hat mit der Auslieferung der ersten Module der Vertex-Serie begonnen. Die Vertex-Modulserie mit einem Wirkungsgrad von bis zu 21% erreicht eine Ausgangsleistung von über 500W. Mit dieser Lieferung setzt Trina Solar einen weiteren Meilenstein in der weltweiten Photovoltaikbranche, nachdem das Unternehmen vor 11 Tagen die Inbetriebnahme der ersten Fertigungslinie für die Serienproduktion von Modulen der Vertex-Serie angekündigt hatte.


Die Anlage in Sri Lanka, die die Lieferung erwartet, hat eine Kapazität von 10 MW. Sie wird die Module gleich nach ihrer Ankunft einsetzen und voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres an das Stromnetz angeschlossen werden. Die Module der Vertex-Serie verfügen über 210-mm-Zellen, die mit einem neuartigen Verfahren gedrittelt werden, durch das elektrischer Effekte an der Schnittkante vermieden werden. Durch Minimierung der Zellabstände wird die aktive Fläche maximiert und die Moduleffizienz gesteigert.

Bifaziale Doppelglasmodule
Die Vertex-Serie umfasst bifaziale Doppelglasmodule und Glas-Folien-Module. Laut Daten des State Key Laboratory of PV Science and Technology von Trina Solar können die bifazialen Vertex-Doppelglasmodule die Balance-of-System-Kosten um sechs bis acht Prozent und die Stromgestehungskosten (LCOE) um drei bis vier Prozent senken. Dieser Vergleich mit herkömmlichen bifazialen 410W-Doppelglasmodulen basiert auf einem Grosskraftwerk in der chinesischen Provinz Heilongjiang.

Text: Trina Solar

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert