Am Nachmittag geht es um spannende Themen für alle PV-Anlagenbetreiber, von Rückliefertarifen über Optimierung des Eigenverbrauchs bis Speicherung mit Salzbatterien. Bild: VESE

VESE PV-Praxis 2019: Selbstbau und Betrieb von PV Anlagen - jetzt anmelden!

(Anzeige) Am Samstag, 9.11.2019, findet in Oberburg BE die 3. Schweizer Selbstbautagung und VESE-Herbsttagung statt. Die Tagung richtet sich an Interessierte, die gerne eine eigene Photovoltaikanlage bauen möchten und an bestehende Selbstbaugruppen. Die sogenannten Energiewendegenossenschaften bauen gemeinsam Solarkraftwerke. Die Genossenschafter unterstützen sich gegenseitig, indem sie ihre Arbeitsstunden tauschen und damit günstige und ökologische Kraftwerke für alle ermöglichen.


Am Vormittag werden sich alle aktiven Selbstbaugruppen der Schweiz vorstellen und in drei parallelen Workshops wichtige gemeinsame Themen diskutieren. Interessierte sind herzlich willkommen.

Am Nachmittag geht es um spannende Themen für alle PV-Anlagenbetreiber, von Rückliefertarifen über Optimierung des Eigenverbrauchs bis Speicherung mit Salzbatterien. Zu Gast bei der Jenni Energietechnik AG erhalten wir Einblick in die spannenden Produktionsräume des Solarpioniers.

Programm & Anmeldung >>

Für VESE- und SSES-Mitglieder ist die Tagung gratis, für alle anderen 50 CHF.

Text: Verband unabhängiger Energieerzeuger (VESE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert