Die VAE haben mit rund 550 Litern pro Tag einen der höchsten Wasserverbrauchswerte pro Kopf weltweit. Die Hauptquelle für Trinkwasser ist die Entsalzung, die fast ausschliesslich durch thermische Anlagen sichergestellt wird.

Exportinitiative: Vereinigte Arabische Emirate starten Wettbewerb für Solar-Entsalzungstechnologien

(©EEE) In den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ist ein Wettbewerb zu innovativen Solar-Entsalzungstechnologien angelaufen. In drei Kategorien werden die besten Lösungen mit dem Mohammed-bin-Rashid-Al-Maktoum-Wasserpreis ausgezeichnet, der mit insgesamt einer Million US-Dollar dotiert ist.


Mit dem Wettbewerb soll die Entwicklung von neuen Technologien zur Erzeugung, Entsalzung und Reinigung von Trinkwasser unter Verwendung von Solarenergie ausgezeichnet werden. Das aufbereitete Trinkwasser soll den Standards der Weltgesundheitsorganisation entsprechen. Der Preis richtet sich an Unternehmen, Forschungszentren, Institutionen und Innovatoren weltweit.

Entsalzung ist Hauptquelle für Trinkwasser
Die VAE haben mit rund 550 Litern pro Tag einen der höchsten Wasserverbrauchswerte pro Kopf weltweit. Die Hauptquelle für Trinkwasser ist die Entsalzung, die gegenwärtig fast ausschliesslich durch thermische Anlagen, also durch das Verbrennen fossiler Brennstoffe, sichergestellt wird.

©Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert