10. Mai 2019

In den letzten Jahrzehnten sind entlang der Rheinschiene viele Baggerseen entstanden, da der Bedarf an Baustoffen wie Sand und Kies gestiegen ist und nach wie vor wächst. Nun gilt es, dieses Flächenpotential zu nutzen. ©Bild: Erdgas Südwest

Klimaneutraler Kiesabbau: Derzeit größte schwimmende Photovoltaik-Anlage in Deutschland entsteht auf Baggersee

(ee-news.ch) Erdgas Südwest und Kieswerksbetreiber Ossola bauen in deutschen Renchen auf dem Baggersee Maiwald die derzeit größte schwimmende Photovoltaik-Anlage in Deutschland. Nur zwei Prozent der Seefläche werden von den Modulen bedeckt, trotzdem soll die Anlage rund 800‘000 Kilowattstunden grünen Strom pro Jahr liefern.


Die großen Geräte wie Bagger, Brecher und Förderbänder, die für den Kiesabbau benötigt werden, verbrauchen viel Strom. Diesen erzeugt die Ossola GmbH nun selbst und verbraucht ihn auch zu zwei Dritteln direkt vor Ort. Dadurch können rund 560‘000 Kilogramm schädliches CO2 pro Jahr ein.

Mehrertrag gegenüber Freiflächen- oder Dachanlagen
Die Anlage von Armin Ossola soll für Erdgas Südwest nicht die letzte gewesen sein. Im Fokus stehen weitere Baggerseen, allerdings nur die, die noch im Betrieb sind. Im Gegensatz zu Freiflächenanlagen konkurrieren die Anlagen auf einem Baggersee mit keiner anderen Nutzung. Zudem passten Produktion und Verbrauch des Stroms zeitlich gut zusammen, erklärt Ralf Biehl, Geschäftsführer von Erdgas Südwest. Durch die Kühlung des Wassers sei im Vergleich zu Freiflächen- oder Dachanlagen sogar ein Mehrertrag von rund zehn Prozent zu erwarten.

Text: ee-news.ch, Quelle: Erdgas Südwest

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter/-in PV-Eigenverbrauch (80-100%)

Energie Zukunft Schweiz geht als treibende Kraft für eine zukunftsfähige Schweizer Energiewelt voran. Unser vielfältiges Expertenteam für Energiefragen hat das Ganze im Blick. Es unterstüt...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close