23. Apr 2019

Für Photovoltaikanwendungen in Smart Buildings zeigt ABB den neuen PV-Stringwechselrichter UNO-DM-Q. Bild: ABB

PVS980-58 ist die neueste Entwicklung in der Reihe der ABB-Wechselrichter. Bild: ABB

Die Lösung von ABB für Energie-Ökosysteme im Smart Home: die einzigartige modulare hybride PV- und Speicherlösung REACT 2. Bild: ABB

ABB: Setzt auf intelligente und vernetzte Solarintegration

(PM) ABB zeigt an der Intersolar ab dem 16. Mai sein Sun-to-Socket-Portfolio für höhere Leistungen, einschliesslich neuer Wechselrichterlösungen und Balance of System (BoS) Komponenten auf dem neuesten Stand der Technik vor. Das Unternehmen stellt ausserdem Paketlösungen im Mittelspannungsbereich für die Energiegewinnung mit Netzanschluss- und Speichertechnologie sowie intelligente digitale Überwachungs- und Steuerungslösungen mit ABB Ability vor.


Im Rahmen der Fachmesse stellt ABB, einer der führenden Anbieter intelligenter Solarlösungen, einen neuen Zentralwechselrichter PVS980-58 vor, der für den Intersolar Award 2019 in der engeren Wahl ist. Als einer der ersten auf dem europäischen Markt bietet dieser Wechselrichter ein einzigartiges hybrides Kühlkonzept auf Basis von Thermosiphon (patentiert) und forcierter Luftkühltechnik. Darüber hinaus verfügt er über leitungsstarke Fähigkeiten mit Plug-and-Play-Integration in den Leistungsblock. Die neueste Entwicklung in der Reihe der Wechselrichter bietet hohe Leistung, Zuverlässigkeit sowie erhöhte Betriebszeit und Lebensdauer für grosse PV-Kraftwerke. PVS980-58 wurde nicht nur mit bewährten Komponenten und einem kompakten modularen Design entwickelt, sondern gleicht - unterstützt durch Full-Lifecycle-Services von ABB - auch die Systemkosten aus und verbessert die Levelized Cost for Electricity (LCOE) für Anlagenbetreiber.

Komponenten speziell auf Dauerbetrieb
ABB präsentiert darüber hinaus zahlreiche Komponenten, die speziell auf Dauerbetrieb, höhere Zuverlässigkeit und Rentabilität ausgerichtet sind und es den Kunden ermöglichen, Einsparungen durch die Einführung von 1500 V-DC- und 800 V-AC-Technologien voll auszuschöpfen. Dazu gehört auch die neue Reihe der GF-Schütze von ABB, eine massgeschneiderte Lösung für die automatische und energieeffiziente Fernsteuerung und -schaltung in 1500 V-DC-Kreisen in Zentralwechselrichtern. Auf der Wechselspannungsseite sind die Leistungsschalter Tmax T5X-HA UL und die Lasttrennschalter für Sicherungen InLine II bis 800 V AC einsetzbar und unterstützen die Integration von breiteren Spannungsarchitekturen in Solarkraftwerken.

Ein grosses Spektrum an Produkten und Lösungen, darunter eine komplette Palette von Kompakt-Sekundärstationen, Skid-Lösungen und eHouses, die alle mit ABB-Schaltgeräten, Schutzrelais der Reihe Relion, Transformatoren und Niederspannungskomponenten von ABB ausgestattet sind, gewährleistet eine zuverlässige Unterstützung und Anbindung an das Stromnetz.

Intelligente Wohn-, Gewerbe- und Industrieanwendungen
ABB unterstreicht sein Engagement für Photovoltaikanwendungen in Smart Buildings mit einem kompletten Angebot an PV-Stringwechselrichtern, den neuen UNO-DM-Q eingeschlossen. Das Unternehmen stellt Lösungen für Energie-Ökosysteme im Smart Home vor, darunter die einzigartige modulare hybride PV- und Speicherlösung REACT 2, sowie weitere Wohnkomponenten und -produkte, die eine komplette Energielösung für Privathäuser bieten. Eine Innovation bei der Peer-to-Peer-Energieübertragung wird mit zukunftssicherer Blockchain-Topologie demonstriert. Auf dem ABB-Stand wird darüber hinaus das neueste Plug-and-Play-Batteriespeichersystem PQpluS in Verbindung mit intelligenten kommerziellen und industriellen Solar- und Speichertechnologien vorgestellt.

Das neue PQpluS-System steuert die eigenerzeugte Energie, indem es die Gesamteffizienz, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit des Energiesystems verbessert und senkt damit die Energiekosten. Es kann auch dort eingesetzt werden, wo mehrere Energiequellen wie Wind-, Solar-, Diesel- und andere Generatoren parallel arbeiten und wo eine übergeordnete Systemsteuerung des Integrators den gesamten Betrieb koordiniert. Unterstützt wird es durch den PQstorI-Wechselrichter, der über eingebettete Power Quality-Funktionalitäten verfügt.

Digitale Lösungen
ABB hat zusätzlich neue digitale Lösungen auf Basis der ABB-Plattform Ability entwickelt, die Installateure, Fachleute und Prosumer bei der optimalen Nutzung ihrer PV-Anlagen unterstützen und Kosten sowie den Energieverbrauch senken. Die ABB Ability Installer App ermöglicht Einsparungen von bis zu 70 Prozent bei der Inbetriebnahme der Anlage mit sofortigem Zugriff auf die Daten zur Inbetriebnahme, Konfiguration und Parametrierung mehrerer Wechselrichter über jedes Android- und iOS-Gerät. Die mobile App ABB Ability Energy Viewer ist ein einfach zu bedienendes, kostenloses Tool für Besitzer von ABB-Solarwechselrichtern zur Fernüberwachung aller Energieflüsse und der Leistung ihrer PV-Anlage - mit oder ohne Energiespeichersystem.

ABB präsentiert am Stand B2.210 sein Sun-to-Socket-Portfolio für die energetische Zukunft und stellt Digitalisierungslösungen für Solarenergie vor.

Text: ABB 

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Technische/r Mitarbeiter/in

Du sorgst dank technischem Geschick für sonnige Aussichten?Wir sind ein in der Schweiz führendes Handelsunternehmen im Bereich Photovoltaik. Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen Beitrag zu leisten, um den schne...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close