12. Dez 2018

Sonnen verfügt in Europa über rund 30‘000 Sonnenbatterien mit einer Gesamtkapazität bis zu 300 MWh.Die einzelnen Batterieleistungen werden zu einem Block ab 1 MW zusammengefasst und dem Energiemarkt zur Verfügung gestellt.

Haushalte ersetzen Kraftwerke: Sonnen liefert mit virtueller Batterie Regelleistung für den Energiemarkt

(ee-news.ch) Erstmals liefert Sonnen mit über ganz Deutschland vernetzten Heimspeichern Regelleistung für den Energiemarkt. Damit geht die derzeit grösste, virtuelle Batterie in Betrieb, die Schwankungen im Stromnetz ausgleichen kann. Haushalte sind so in der Lage, alle Aufgaben von konventionellen Kraftwerken zu übernehmen.


Sonnen hat zusammen mit seinem Technologie-Partner tiko Energy Solutions die Präqualifikation zur Erbringung von Primärregelleistung für sein deutschlandweites Netzwerk aus Heimspeichern von dem Übertragungsnetzbetreiber Tennet erhalten. Damit stellt Sonnen dem Energiemarkt die derzeit grösste virtuelle Batterie zur Verfügung, die ausschliesslich aus einzelnen Heimspeichern besteht. Damit lassen sich zum Beispiel Schwankungen im Stromnetz ausgleichen.

Prüfung bestanden
Die virtuelle Batterie von besteht aus tausenden, einzelnen Stromspeichern im ganzen Land, die für den Eigenverbrauch ihrer jeweiligen Haushalte genutzt werden. Kommt es zu Schwankungen im Stromnetz, ordnen sich diese Batterien per künstlicher Intelligenz selbständig zu einer virtuellen Grossbatterie an. Da jede Sonnenbatterie einen unterschiedlichen Ladezustand hat, wird die Vielzahl von einzelnen Batterieleistungen zu einem Block ab 1 MW zusammengefasst und dem Energiemarkt zur Verfügung gestellt. Bei der Abnahme der virtuellen Batterie durch Tennet musste sie innerhalb von 30 Sekunden 1 Megawatt Leistung sowohl aus dem Netz ziehen als auch wieder einspeisen. Mit der bestandenen Prüfung hat sich die virtuelle Batterie für die Teilnahme am so genannten Primärregelenergiemarkt qualifiziert.

Mit dieser Leistung lassen sich zum Beispiel kurzfristige Schwankungen im Stromnetz innerhalb kürzester Zeit ausgleichen. Kommt es zu Abweichungen der Netzfrequenz von 50 Hz, können die Speicher automatisch und sekundenschnell Energie aus dem Netz aufnehmen oder abgeben – je nachdem, was gerade benötigt wird. Bisher werden hauptsächlich CO2-intensive Kraftwerke für diese Primärregelleistung verwendet. Sonnens vernetzte Heimspeicher helfen damit, diese Kraftwerke schneller vom Netz zu nehmen.

Hohe Anforderungen
Die Präqualifikation für den Primärregelleistungsmarkt unterliegt den strengsten Anforderungen an Technik und Sicherheit am Energiemarkt. Da Sonnen nun die höchste Zertifizierung erhalten hat, ist sein Netzwerk aus Heimspeichern auch für weitere Dienstleistungen im Stromnetz geeignet. Im Gegensatz zu stationären Grossspeichern oder Kraftwerken, lässt sich Sonnens dezentraler Batteriepool flexibel an nahezu jedem Ort in Deutschland einsetzen.

Sonnen verfügt in Europa über rund 30‘000 Sonnenbatterien, die zusammen eine Kapazität bis zu 300 MWh erreichen. Damit entsteht ein Potenzial, um rund 120‘000 Haushalte eine Stunde lang mit Strom zu versorgen. Die Grösse der einzelnen Sonnenbatterien liegt zwischen 5 und 15 kWh.

Text: Sonnen GmbH

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Chef de projet en énergie solaire photovoltaïque (h/f) 100% à Puidoux

AGROLA SA, filiale de fenaco société coopérative, est l'un des principaux fournisseurs d'énergie en Suisse. Notre vaste portefeuille comprend le commerc...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close