Halbjahresergebnis der Energiedienst Holding: Sinkende Zinsen erhöhen Pensionsverpflichtungen und belasten EBIT

(PM) Im ersten Halbjahr 2019 erhöhte sich der Betriebsertrag der Energiedienst Holding. Er stieg im Vergleich zur Vorjahresperiode um 13 Millionen Euro auf 483 Millionen Euro. Dies, obwohl sich der Stromabsatz um 3.8 Prozent auf rund 4.1 Milliarden Kilowattstunden (kWh) verringerte. Das betriebliche Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank gegenüber dem Vorjahr um 2 Millionen Euro auf 14 Millionen Euro.

Lesen...

Daldrup& Söhne: Schliesst ersten Vertrag mit Erneuerbare-Energien-Investor IKAV

(PM) Der Bohrtechnik- und Geothermiespezialist Daldrup & Söhne hat mit der IKAV-Gruppe, vertreten durch den Luxemburger Fonds IKAV Invest, Verträge über den Kauf und die Abtretung von Geschäftsanteilen an der Geysir Europe und der geox geschlossen. Der erste Teil der Vereinbarungen (siehe ee-news.ch vom 5.6.2019 >>) ist somit umgesetzt.

Lesen...

Tätigkeits- und Geschäftsbericht 2018 des ENSI-Rates: Forschung bleibt zentral – AKW Leibstadt soll engmaschiger beaufsichtigt werden

(ENSI) Das Eidgenössische Nuklearsicherheits-inspektorat ENSI hat im vergangenen Jahr die gesetzten Ziele erreicht. Zu diesem Schluss kommt der Tätigkeits- und Geschäftsbericht 2018 des ENSI-Rates. Ein zentraler Aspekt für den ENSI-Rat bildet die Forschung. Diese ist für die nukleare Sicherheit unerlässlich und muss gewährleistet bleiben. (Article en français >>)

Lesen...

Energiewende im Schneckentempo: Anteil neuer Erneuerbarer der vier grössten Schweizer Stromversorger liegt bei 5 Prozent

(SES) Die Analyse des Strommixes der vier grössten Stromversorger der Schweiz zeigt: Axpo, Alpiq, BKW und Repower erzeugen zwei Drittel ihres Stroms aus fossilen und nuklearen Energiequellen. Damit einher gehen eine hohe CO2- und Umweltbelastung. Der Anteil neuer erneuerbarer Energien wächst, bleibt jedoch mit 5 Prozent auf tiefem Niveau.

Lesen...

Swissgas : Adopte une nouvelle orientation stratégique et abandonnera le domaine l’approvisionnement en gaz naturel

(CP) Dans les quelques années qui viennent, la société anonyme Swissgas va scinder ses activités dans les domaines «réseau gazier» et «approvisionnement en gaz» (dissociation). Sous la direction du nouveau président André Dosé, élu l'an dernier, Swissgas va se concentrer sur son futur rôle de société d’importance nationale pour l’exploitation du réseau. C’est ce qui a été annoncé lors de l’assemblée générale qui s’est tenue à Berne le 25 juin. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Swissgas: Richtet sich strategisch neu aus und will Aktivitäten in den Bereichen Gasnetz und Gasbeschaffung entflechten

(PM) Swissgas will in den nächsten Jahren ihre Aktivitäten in den Bereichen Gasnetz und Gasbeschaffung entflechten (Unbundling). Unter der Führung des im Vorjahr neu gewählten Präsidenten André Dosé soll sich das Unternehmen auf seine künftige Rolle als Netzgesellschaft von nationaler Bedeutung ausrichten. Dies wurde an der heutigen Generalversammlung vom 25.6.2019 in Bern bekannt gegeben. (Article en français >>)

Lesen...

E-Autos legal laden: Juice Technology lanciert kontrollierten Lastabwurf

(ee-news.ch) Das Schweizer Unternehmen Juice Technology führt bei seinen mobilen Ladestationen für Elektroautos den kontrollierten Lastabwurf bei Wandladestationen ein. Diese integrierte Funktion soll E-Auto-Fahrern Kosten für Zusatzinstallationen sparen, die von immer mehr Stromanbietern gefordert werden.

Lesen...

Exportinitiative: Indonesien plant Auktionen von drei Waste-to-Energy-Projekten noch im Jahr 2019

(©EEE) Die Regierung Indonesiens plant für das laufende Jahr 2019 die Versteigerung von drei Waste-to-Energy-Anlagen. Diese befinden sich in den Städten Bandung, Tangerang und Süd-Tangerang, die allesamt auf der Insel Java liegen. Der Auktionsprozess der Anlage in Tangerang ist bereits gestartet.

Lesen...

Ideenwettbewerb Reallabor Energiewende: Projekt H2 Wyhlen von Energiedienst nimmt erste Hürde

(ee-news.ch) Die erste Hürde beim Ideenwettbewerb Reallabor Energiewende des deutschen Wirtschaftsministeriums hat Energiedienst mit einem Projekt in Grenzach-Wyhlen genommen. Als eine von 20 aus 90 eingereichten Projektskizzen kam das Konzept H2 Wyhlen in die engere Auswahl. Nun kann Energiedienst einen Antrag auf Förderung stellen.

Lesen...

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 16.07.2019: Eingeschränkte Verfügbarkeiten bei französischen AKW wirkten sich bullisch auf Spotpreise aus

(Elcom) Die Woche 28 lieferte mit 37.11 EUR/MWh Preise deutlich über dem zuletzt gehandelten Wochenpreis von 32.29 EUR/MWh. Die Erzeugung aus Wind und Solar in Deutschland war diese Woche sehr schwach. Ab Mittwoch lagen deshalb die Preise in den Peakstunden in der Schweiz deutlich tiefer als in Frankreich und Deutschland.

Lesen...

Dépôts en couches géologiques profondes et protection de l’environnement : Des experts résument l’état des connaissances au niveau international

(IFSN) Les prescriptions de l’IFSN concernant les dépôts en couches géologiques profondes et la protection de la faune et de la flore correspondent à l’état actuel des connaissances au niveau international. Toutefois, cet état des connaissances devrait être surveillé en permanence. Telle est la conclusion à laquelle sont parvenus les auteurs d’une étude commandée par l’Inspection fédérale de la sécurité nucléaire IFSN. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Tiefenlager und Schutz der Umwelt: Experten fassen internationalen Kenntnisstand zusammen

(ENSI) Das Regelwerk des ENSI zum Thema Tiefenlager und Schutz der Tier- und Pflanzenwelt entspricht dem internationalen Kenntnisstand. Dieser sollte aber laufend weiter verfolgt werden. Zu diesem Schluss kommen die Autoren einer im Auftrag des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats ENSI erarbeiteten Studie.

Lesen...

La Fondation Suisse pour le Climat : Les PME peuvent solliciter un soutien financier pour des solutions pour protéger l'environnement

(CP) Les PME misant sur la durabilité et la protection du climat sont actuellement en plein essor. Les consommateurs veulent des produits écologiques et les investisseurs recherchent des possibilités de placement durables. Mais de nombreuses PME ont besoin d'un coup de pouce pour assurer leur succès économique. Celles-ci peuvent solliciter la Fondation Suisse pour le Climat jusqu'au 1erseptembre. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Klimastiftung Schweiz: Sucht neue Lösungen für den Klimaschutz – Anschubhilfe bis am 1. September beantragen

(PM) Viele KMU, die auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz setzen, starten derzeit durch. Konsumenten wollen umweltfreundliche Produkte und Investoren suchen nachhaltige Anlagemöglichkeiten. Doch für den wirtschaftlichen Erfolg benötigen viele KMU eine Anschubhilfe. Diese können sie bei der Klimastiftung Schweiz bis am 1. September beantragen. (Article en français >>)

Lesen...

L’Etat de Fribourg et Groupe E : S’associent pour développer la géothermie profonde

(CP) L’Etat de Fribourg et Groupe E créent la société gpfr SA pour Géothermie profonde Fribourg. Basée à Fribourg, elle a pour objectif de développer la géothermie dite « profonde », dès 3000 mètres, afin de produire localement chaleur et électricité. La géothermie présente un potentiel de développement important en énergie renouvelable et permettrait de contribuer sensiblement aux objectifs des politiques énergétiques cantonale et nationale. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Staat Freiburg und Groupe E: Arbeiten bei derTiefengeothermie zusammen und gründen gemeinsames Unternehmen

(PM) Der Staat Freiburg und Groupe E gründen gemeinsam die Géothermie profonde Fribourg. Aufgabe des in Freiburg ansässigen Unternehmens ist die Weiterentwicklung der Tiefengeothermie ab 3000 Metern für die lokale Wärme- und Stromerzeugung. Die Geothermie zeige ein erhebliches Entwicklungspotenzial im Bereich der erneuerbare Energien und dürfte einen spürbaren Beitrag zu den Zielen der kantonalen und nationalen Energiepolitik leisten, so die Partner. (Article en français >>)

Lesen...

Energiespar-Contracting: Bewerbungsfrist für dena-Modellvorhaben verlängert bis 31. Juli

(dena) Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat die Bewerbungsfrist für das neue Modellvorhaben „Co2ntracting: build the future! – Kommunen und Länder machen ihre Gebäude fit“ verlängert. Noch bis zum 31. Juli können sich deutsche Kommunen und Bundesländer, die ihre Liegenschaften energetisch modernisieren wollen und dabei auf Energiespar-Contracting (ESC) setzen, für die Teilnahme bewerben.

Lesen...

BMVI-Studie: Klimaziele brauchen integriertes Energiekonzept

(PM) Erneuerbare Energien müssen in allen Sektoren eingesetzt werden. Nur so können die Ziele zur Treibhausgasreduktion erreicht werden. Das ist das Ergebnis einer Studie, die vom deutschen Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragt und von NOW koordiniert wurde.

Lesen...

ENSI: Monica Duca Widmer tritt aus dem ENSI-Rat zurück

(ENSI) Der Bundesrat hat Monica Duca Widmer zur kommenden Verwaltungsratspräsidentin der neuen RUAG-Beteiligungsgesellschaft bestimmt. Infolge dessen wird sie auf Ende Juli 2019 aus dem ENSI-Rat zurücktreten. Der ENSI-Rat bedauert ihren Rücktritt und dankt ihr für ihre wertvollen Beiträge.

Lesen...

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 16.07.2019: Preise über alle Märkte stark gestiegen

(Elcom) Die Preise sind über alle Märkte sowohl am kurzen wie am langen Ende stark gestiegen. Der CO2-Preis hat ein neues Elfjahreshoch erreicht. Tieferes Auktionsvolumen und die Möglichkeit der Löschung von überschüssigen Zertifikaten im Emissionshandel im Zusammenhang mit dem deutschen Kohleausstieg sorgten für höhere Preise.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Project Development Manager / Asset Manager Italien (m/w) 100%

Die Zukunft sichern. Mit erneuerbaren Energien. Wir agieren aus Überzeugung! Wir wachsen und schaffen neue Stellen. Wir suchen Gleichgesinnte. Ihre Kernaufgaben als ...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close