Das neue Dienstleistungsangebot soll unabhängig von der Automarke sein. Bei der Anschaffung von E-Fahrzeugen bestehen verschiedene Angebotsvarianten wie Kauf, Leasing. Siemens Schweiz macht als erste Kundin von dem Angebot Gebrauch.

E-Mobilität: Sixt Mobility Consulting und Primeo Energie lancieren neues Angebot für Schweizer Flottenkunden

(ee-news.ch) Sixt Mobility Consulting und Primeo Energie bündeln ihre Kompetenzen und spannen zusammen. Gemeinsam lancieren sie auf dem Schweizer Markt eine neue Dienstleistung im Bereich der Elektromobilität. Dabei handelt es sich um eine Lösung für Schweizer Flottenkunden. Sie umfasst die Beschaffung von E-Fahrzeugen, das Flottenmanagement sowie die Bereitstellung und Finanzierung einer entsprechenden Ladeinfrastruktur.


Das Ladenetz und das Abrechnungsmodell für die Mitarbeitenden werden durch die Primeo Energie-Tochter Move bereitgestellt. Das neue Dienstleistungsangebot soll an die individuellen Bedürfnisse der Firmenkunden angepasst werden und völlig unabhängig von der Automarke sein. Bei der Anschaffung von E-Fahrzeugen bestehen verschiedene Angebotsvarianten wie Kauf, Leasing. Siemens Schweiz macht als erste Kundin von dem Angebot Gebrauch.

Text: ee-news.ch, Quelle: Primeo Energie

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert