Der Windpark soll auf dem 800 Hektar grossen Gelände des Unternehmens im norddeutschen Papenburg gebaut werden. Bild: Mercedes-Benz

Mercedes-Benz: Plant 100 MW-Windpark auf seinem Testgelände im norddeutschen Papenburg

(ee-news.ch) Mercedes-Benz hat mit den Planungen zur Installation eines Windparks auf seinem Testgelände im norddeutschen Papenburg begonnen. Bis Mitte der Dekade soll es mit einer zweistelligen Anzahl von Windenergieanlagen ausgestattet werden und mit mehr als 100 MW Leistung mehr als 15 Prozent des jährlichen Strombedarfs der Mercedes-Benz Group AG in Deutschland abdecken.


Mercedes-Benz plant dazu eine langfristige Kooperation mit einem Partner über ein Power Purchase Agreement in dreistelliger Millionenhöhe. Die grossflächige Installation von Photovoltaikanlagen auf dem Testgelände wird zusätzlich geprüft. Das rund 800 Hektar grosse Gelände ist seit 1998 Teil der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens.

Text: ee-news.ch, Quelle: Mercedes-Benz

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert