Das Energieministerium will die Pilotprojekte in den Bergbaugebieten ab 2023 ausschreiben. Mit einem öffentlichen Auskunftsersuchen (Request for Information) startet bereits im Jahr 2022 die erste Phase der Ausschreibung.

Exportinitiative Energie: USA schreibt Erneuerbare-Energien-Projekte in Bergbaugebieten aus

(©EE) Das Energieministeriums der USA (Doe) will Erneuerbare-Energien-Pilotprojekte im Wert von rund 475 Millionen Euro ausschreiben. Diese sollen in ehemaligen oder aktiven Bergbaugebieten entstehen. Mindestens zwei der geplanten Projekte müssen Solar-Technologie enthalten. In den USA gibt es über 17‘750 Bergbaustandorte mit einer gesamten Fläche von 1.5 Millionen Morgen Land (rund 375‘000 Hektar). Auf diesen Gebieten könnten grüne Energieprojekte bis zu 89 GW zusätzlichen Strom erzeugen.


Das Energieministerium will die Pilotprojekte ab dem Jahr 2023 ausschreiben. Mit einem öffentlichen Auskunftsersuchen (Request for Information) startet bereits im Jahr 2022 die erste Phase der Ausschreibung.

Finanzierungs-Factsheet United States of America >>

Artikel des Nachrichtendienstes Renewables Now >>

AHK-Zielmarktanalyse 2022 USA, Mittlerer Westen: Energieffizienz in Gebäuden >>

AHK-Zielmarktanalyse 2022: Grüner Wasserstoff – mit Fokus auf Power-to-X-Anwendungen in Kalifornien >>

©Text: Exportiniative Energie

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert