Rafael Stadelmann, Geschäftsführer von Solarmarkt:„Der chinesische Technologie Konzern hat eine ausgezeichnete Produkt Pipeline, welche auch die Schweizer Solarinstallateure überzeugen wir.“

Solarmarkt: Wird Goldpartner von Huawei

(PM) Solarmarkt ist von Huawei zum Goldpartner für die Distribution von Wechselrichtern in der Schweiz ernannt worden. Der globale Anbieter von Informations-, Kommunikationstechnologien und Netzwerkenergie-Lösungen aus China ist seit 2015 auch bei der Herstellung von Solarwechselrichtern global die Nummer 1. „Um auch in der Schweiz schnell zu wachsen, wollen wir unsere Zusammenarbeit mit dem stärksten Händler für Photovoltaik Produkte in der Schweiz weiter ausbauen“, sagt Felix Kamer, Vice President von Huawei Technologies Switzerland AG.


Das innovative Produktportfolio von Huawei bietet für den Residential wie auch den Commercial Bereich attraktive Geräte für den Schweizer Markt mit bisher einzigartigen Features wie beispielsweise der Lichtbogenerkennung (AFCI), um proaktiv ein Brandrisiko zu minimieren.

Ausgezeichnete Produkt Pipeline
„Der chinesische Technologie Konzern hat eine ausgezeichnete Produkt Pipeline, welche auch die Schweizer Solarinstallateure überzeugen wir“, meint Rafael Stadelmann, Geschäftsführer der Aarauer Solarmarkt GmbH.

Aktuell werden die Mitarbeiter von Solarmarkt eingehend auf das Portfolio von Huawei geschult, so dass eine professionelle First-Level-Unterstützung geboten werden kann, was eine wichtige Voraussetzung ist, um eine stärkere Marktduchdringung zu erreichen.

Text: Solarmarkt GmbH und Huawei Technologies Co., Ltd.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert