Das Enertrag Power System wurde für den optimierten Betrieb und die Vernetzung von erneuerbaren Energieanlagen entwickelt und wird in der Betriebsführung für exakte Abrechnungen und eine minutengenaue Fernsteuerung eingesetzt.

Stadtwerke München: Setzen Enertrag Power System für technische Betriebsführung ihrer Erneuerbaren-Anlagen ein

(ee-news.ch) Für die technische Betriebsführung ihres gesamten Erneuerbare-Energien-Portfolios nutzen die Stadtwerke München (SWM) die Software Enertrag Power System. Nach einer Testphase haben die Münchner jetzt einen mehrjährigen Vertrag mit Enertrag abgeschlossen. Die Entwicklung der Software wurde auf die speziellen Anforderungen von SWM als Energieversorgungsunternehmen zugeschnitten.


Die generierten Daten sollen zukünftig die Basis für das Benchmarking und potenzielle Optimierungen der Stadtwerke München bilden. Ihre Anpassungswünsche fliessen in monatliche Updates ein, die ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Diese Weiterentwicklung von Power System soll zu einer stetigen Verbesserung der Software führen, von der alle Enertrag-Kunden profitieren können und die letztlich zu einer hohen Benutzerzufriedenheit führen soll.

Enertrag Power System
Das Power System wurde für den optimierten Betrieb und die Vernetzung von erneuerbaren Energieanlagen entwickelt und wird in der Betriebsführung für exakte Abrechnungen und eine minutengenaue Fernsteuerung eingesetzt. Da es im Jahr 1999 am Markt keine passende Lösung gab, entwickelte Enertrag sie im eigenen Haus. Seither wurde die Software stetig an die sich ändernden Rahmenbedingungen und Anforderungen angepasst und verbessert. Das Ziel schlanker und transparenter Prozesse wurde unter anderem durch einen hohen Grad an Automatisierung erreicht. Mittlerweile optimiert ein Team von 26 IT-Spezialisten das Power System monatlich nach aktuellen Anforderungen von Gesetz und Markt.

Text: ee-news.ch, Quelle: Enertrag

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert