Michelle Roth verfügt über einen fundierten Leistungsausweis und langjährige Führungserfahrung in verschiedenen Kommunikationsfunktionen bei Unternehmen in der Energiebranche und Industrie. Bild: Swissgrid

Swissgrid: Michelle Roth wird Leiterin Communication & Stakeholder Affairs

(PM) Die neue Leiterin Communication & Stakeholder Affairs von Swissgrid heisst Michelle Roth. Sie wird für die gesamte interne und externe Unternehmenskommunikation sowie die Beziehungen zu den Stakeholdern von Swissgrid zuständig sein. (Texte en français >>)


In ihrer neuen Funktion ist Michelle Roth für die Weiterentwicklung der Positionierung von Swissgrid bei allen Anspruchsgruppen der nationalen Netzgesellschaft verantwortlich. Dazu gehören unter anderem Medienarbeit, interne Kommunikation, Digitale Kommunikation, Public Affairs, Netzprojektkommunikation und die Pflege der Kontakte zur Energiebranche.

Axpo und ABB
Michelle Roth verfügt über einen fundierten Leistungsausweis und langjährige Führungserfahrung in verschiedenen Kommunikationsfunktionen bei Unternehmen in der Energiebranche und Industrie. Von 2012 bis 2019 war sie bei ABB Schweiz tätig, ab Oktober 2015 als Stellvertretende Leiterin Kommunikation und ab November 2016 als Leiterin Kommunikation. In dieser Funktion verantwortete sie die interne und externe Kommunikation sowie die Marketingkommunikation der Schweizer Tochter von ABB. Davor war sie vier Jahre im Axpo Konzern tätig, zuletzt als Leiterin Public Relations. Zudem hat Michelle Roth während ihrer früheren Tätigkeit bei Interpharma Erfahrung in der politischen Kommunikation gesammelt. Michelle Roth hat an der Universität Basel das Lizentiat in Germanistik, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Soziologie erworben.

Text: Swissgrid

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert