17. Mai 2019

Der Ökofen Förderservice Plus erleichtert Fachhandwerkern in Deutschland den Arbeitsalltag. Förderprofis wickeln sämtliche Anträge ab. So profitieren Handwerker und dessen Kunden gleichermassen. Bild: Ökofen

Ökofen: Förderservice Plus erleichtert Arbeitsabläufe für Pellet-Fachhandwerker

(PM) Der Pelletspezialist Ökofen bietet Fachhandwerkern in Deutschland einen neuen Service: Im Rahmen des FörderservicePlus übernehmen Experten die stetig umfangreicher werdende Beantragung von Fördermitteln für neue Pelletheizungen.


Die Investition in eine Pelletheizung wird derzeit in Deutschland umfangreich gefördert. Bauherren und Sanierer können durch verschiedene Programme spürbar profitieren und Zuschüsse von über 10‘000 Euro erhalten. Vom Marktanreizprogramm (MAP) der deutschen Bundesregierung über das "Anreizprogramm Energieeffizienz" (APEE) in der Sanierung bis hin zu Zusatzboni stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Allerdings ist die Beantragung bisweilen eine Herausforderung – zeitlich wie inhaltlich. Zugleich erwarten Bauherren und Sanierer immer häufiger, dass die Abwicklung der Förderung vom Fachhandwerker übernommen und erfolgreich gestaltet wird. An dieser Stelle setzt der Förderservice Plus von Ökofen an: Externe Experten übernehmen gegen eine geringe Gebühr die komplette Antragsstellung. So werden die Fachhandwerker spürbar entlastet und können ihren Kunden optimalen Service anbieten.

Dienstleistung von A bis Z
Die Fachleute des FörderservicePlus prüfen die Fördervoraussetzungen, fragen passende Förderprogramme ab und beurteilen diese auf Kombinierbarkeit. Nach Vorbereitung der Förderanträge für BAFA, KfW und für infrage kommende Förderprogramme von Land, Kommunen oder Energieversorgern, werden die Anträge für den Endkunden erstellt. Im Bedarfsfall werden diese auch mit den nötigen Dokumentationen versehen, zum Beispiel mit dem KfW-Sachverständigennachweis.

Abwicklung und Kosten
Fachhandwerker, die ihren Kunden den Förderservice Plus anbieten möchten, können sich auf der Homepage von Ökofen eine Checkliste herunterladen. Diese wird nach Ausfüllen mit dem jeweiligen Angebot beim Förderdienstleister eingereicht. Wichtig: Die Anträge für Förderungen müssen vor Angebotsvergabe eingereicht werden. Der Förderservice Plus ist zum Preis von 167,- € zzgl. MwSt. (199,- € inkl. MwSt.) erhältlich. Sollten die Fachleute im Rahmen der Vorabprüfung feststellen, dass die Anlage nicht förderfähig ist, bleibt der Service kostenlos.

Weitere Informationen >>

Text: Ökofen

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Project Development Manager / Asset Manager Italien (m/w) 100%

Die Zukunft sichern. Mit erneuerbaren Energien. Wir agieren aus Überzeugung! Wir wachsen und schaffen neue Stellen. Wir suchen Gleichgesinnte. Ihre Kernaufgaben als ...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close