04. Sep 2017

Konkret sieht das Projekt von Swissgrid vor, die beiden Hochspannungsleitungen zwischen Attinghausen und Altdorf Nord (bis Höhe Giessenkanal) auf eine Gemeinschaftsleitung zusammenzulegen.

Swissgrid und SBB: Legen ihre Hochspannungsleitungen zusammen

(PM) Im Urner Talboden werden im Verlauf der nächsten Monate die Hochspannungsleitungen von Swissgrid und SBB zusammengelegt. Die beiden Leitungen sind für den Stromtransport Nord/Süd von grosser Bedeutung. Heute verlaufen sie auf separaten Trassen quer durch den Talboden.


Swissgrid und SBB legen im Urner Talboden zwei Hochspannungsleitungen zusammen. Vorgesehen ist, dass die beiden heute unabhängigen Leitungen auf einer gemeinsamen Trasse gebündelt werden. Konkret sieht das Projekt von Swissgrid vor, die beiden Hochspannungsleitungen zwischen Attinghausen und Altdorf Nord (bis Höhe Giessenkanal) auf eine Gemeinschaftsleitung zusammenzulegen. Die neue Leitung wird entlang der Autobahn, respektive zwischen Reuss und Autobahn geführt. Sie misst in der Gesamtlänge 4.7 Kilometer. Insgesamt werden 31 Masten zurückgebaut (11 von Swissgrid und 20 der SBB). Die Leitungen verlaufen künftig auf 17 neu zu bauenden Masten. Dank der Zusammenlegung kann künftig auf rund ein Dutzend Hochspannungsmasten im Urner Talboden verzichtet werden.

Mit den Bauarbeiten wurde am 21. August 2017 begonnen. Als erstes werden die Fundamente der neuen Masten im nördlichen und südlichen Bereich erstellt. In der Niederwasserperiode ab Oktober 2017 bis März 2018 werden die neuen Fundamente der Masten auf dem Reussdamm realisiert. Vor der Inbetriebnahme im Frühjahr 2018 steht die Montage der neuen Masten und der Leiterseile an. Nach der Inbetriebnahme folgt der Rückbau der alten Swissgrid- und SBB-Leitungen.

Text: Swissgrid

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close