The smarter E Europe 2022: Bühne frei für Start-ups und junge Unternehmen

(Anzeige) Auf Europas grösster energiewirtschaftlicher Plattform, The smarter E Europe, präsentieren sich Start-ups in der Start-up Area in Halle B5, treffen nationale und internationale Entscheider der Branche und knüpfen neue Geschäftsbeziehungen. Die Innovationsplattform für die neue Energiewelt öffnet ihre Pforten vom 11. bis 13. Mai 2022 in München. Zu ihr gehören die Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe. Start-ups und junge innovative Unternehmen können sich jetzt anmelden. (Texte en français >>)

The smarter E Europe 2022: Grüner Wasserstoff im Fokus – 11. bis 13. Mai, Messe München

(Anzeige) Europas grösste energiewirtschaftliche Plattform, The smarter E Europe, begrüsst die verstärkten Anstrengungen im Bereich grüner Wasserstoff, die der deutsche Wirtschaftsminister Robert Habeck kürzlich verkündet hat. Mit der entsprechenden Förderung, Infrastruktur und Beschaffung kann Deutschland zum Wasserstoff-Hotspot in Europa werden. Auf der Innovationsplattform vom 11. bis 13. Mai in München wird grüner Wasserstoff ein zentrales Fokusthema sein.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert