Einspeisevergütung KEV

Bundesrat: Prüft Übertragung von KEV-Bescheiden von Windenergieanlagen auf Projekte in anderen Kantonen

(Suisse Eole) Der Bundesrat prüft auf Anfrage von Karl Vogler, Vizepräsident von Suisse Eole, im Rahmen der laufenden Revision der Energieförderungsverordnung, die per 1. April 2019 in Kraft gesetzt werden soll, ob die Übertragung von positiven KEV-Bescheiden auch an Windenergie-Projekte ausserhalb des Herkunftskantons ermöglicht werden soll.

Lesen...

OFEN : Envisage grâce à l'augmentation des prix de l'électricité de réduire considérablement les listes d'attente des revouvelables

(ee-news.ch) Au cours de cette année, environ 8500 installations de production d'électricité issue d'énergies renouvelables ont bénéficié d'un soutien. Surtout grâce à l'augmentation des prix de l'électricité et aux liquidités suffisantes du fonds alimenté par le supplément perçu sur le réseau, les moyens disponibles pour l'année prochaine seront plus élevés. Dès lors, les listes d'attente seront sensiblement réduites : par exemple pour les grandes installations photovoltaiques d’acutellement 6 ans à 2-3 ans et pour les petites à une année et demi. (Texte en allemand >>)

Lesen...

BFE: Dank steigender Preise stehen mehr Mittel für den Abbau der Wartelisten zur Verfügung

(ee-news.ch) 2018 förderte der Bund rund 8500 Anlagen zur Stromproduktion aus Erneuerbaren neu. Dank steigender Marktpreise und des höhreren Netzzuschlags stehen 2019 mehr Mittel zur Verfügung, so dass die Wartelisten deutlich abgebaut werden sollen: die KLEIV auf einenhalb Jahre, die GREIV von 6 auf 2-3 Jahre. Auch für Investitionsbeiträgen für die Kleinwasserkraft können 2019 mehr Mittel gesprochen werden. Für 2018 hat das BFE für die Grosswasserkraft CHF 110 Mio. sogenannte „Marktprämien“ gesprochen. (Texte en français >>)

Lesen...

OFEN :101 millions de francs de primes de marché pour la grande hydraulique

(OFEN) Dans les années 2018 à 2022, les exploitants et propriétaires de grandes installations hydroélectriques en Suisse peuvent demander une prime de marché pour la production d'électricité qu'ils doivent vendre sur le marché manifestement en dessous des coûts de revient. Les primes de marché 2018 de max. 1 c. par kWh sont octroyées à 24 bénéficiaires. La somme totale accordée se monte à environ 101 mio. de francs pour 13.5 mrds de kWh ou 37.02% de la production nationale issue de forces hydrauliques en 2017. Cette année, les fonds disponibles pour la prime de marché sont ainsi pleinement utilisés. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

BFE: 101 Millionen Franken an Marktprämien für die Grosswasserkraft

(BFE) Betreiber und Eigentümer von Schweizer Grosswasserkraftwerken können in den Jahren 2018 bis 2022 eine Marktprämie für ihren produzierten Strom beantragen, den sie am Markt nachweislich unter den Gestehungskosten absetzen müssen. Die Marktprämien 2018 von max. 1. Rp. pro kWh gehen an 24 Empfänger. Die Fördersumme beträgt insgesamt rund CHF 101 Mio für 13.5 Mrd. kWh oder 37.02% der Schweizer Landeserzeugung aus Wasserkraft im Jahr 2017. Damit werden die für die Marktprämie zur Verfügung stehenden Mittel in diesem Jahr vollständig ausgeschöpft. (Texte en français >>)

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

LeiterIn Strategischer Einkauf 100%

Direkt der Unternehmensleitung unterstellt, verantworten Sie die fachliche, organisatorische und personelle Führung des strategischen Einkaufs mit vier Mitarbeitenden. Die zentrale Aufgabe ist der Ausb...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close