Italvolt und ABB: Wollen in Italien eine Gigafactory für Lithium-Ionen-Batterien bauen

(ee-news.ch) Italvolt Spa plant in Italien eine gemäss eigenen Angaben grössten Gigafactories Europas für die Produktion und Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge zu errichten, mit einer geplanten Kapazität von 45 GWh für etwa 550‘000 Elektrofahrzeuge pro Jahr, hat ABB für Front End Engineering und Design (FEED) an seinem Standort in Norditalien ausgewählt.


Darüber hinaus gibt das Unternehmen seine Partnerschaftsvereinbarung mit dem globalen Technologieunternehmen bekannt, um gemeinsam zu erforschen, wie Automatisierungs-, Elektrifizierungs- und Digitalisierungslösungen die Produktionsprozesse für die Batterieherstellung beschleunigen können.

Text: Italvolt und ABB

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren