The smarter E Europe findet mit ihren vier Einzelmessen (Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe) vom 9. bis 11. Juni 2021 auf der Messe München statt. ©Bild: Solar Promotion GmbH

The Smarter E Europe 2021: 65 Prozent der 2020 gebuchten Standflächen bereits für nächstes Jahr bestätigt

(PM) The smarter E Europe ist Europas grösste energiewirtschaftliche Plattform und wichtigster Branchentreff für die neue Energiewelt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die diesjährige The smarter E Europe abgesagt werden. Für die nächste Veranstaltung 2021 stehen die Zeichen allerdings schon jetzt sehr gut: Weit über 400 Aussteller der abgesagten The smarter E Europe 2020 sind bereits für eine Teilnahme an der Innovationsplattform im nächsten Jahr angemeldet. The smarter E Europe 2021 findet vom 9. bis 11. Juni 2021 auf der Messe München statt. (Article en français >>)


In diesem Jahr musste The smarter E Europe leider abgesagt werden. Die Planungen für die Innovationsplattform im nächsten Jahr verlaufen allerdings sehr erfolgversprechend: Bis Anfang Juli 2020 haben bereits weit über 400 Aussteller von The smarter E Europe ihre Teilnahme für 2021 bestätigt. „Diese Unternehmen stehen für rund 65 Prozent der 2020 gebuchten Standflächen – ein positives Zeichen der Loyalität und des Rückhalts“, so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der FWTM GmbH & Co. KG. „Für diese Unterstützung sowie den Zuspruch, den wir aus den Reihen der Aussteller und Partner in dieser herausfordernden Zeit erhalten, sind wir – die Solar Promotion GmbH und Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, – sehr dankbar“, ergänzt Markus Elsässer, Geschäftsführer der Solar Promotion GmbH.

Vier Messen unter einem Dach
Gleich vier Messen finden anf der Innovationsplattform The smarter E Europe statt: die Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe. Sie bedienen mit erneuerbaren, dezentralen und digitalen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der neuen Energiewelt. The smarter E Europe ist die Plattform für die sektorübergreifende Nutzung von erneuerbaren Energien in den Bereichen Strom, Wärme und Verkehr. Sie findet 2021 mit einer Ausstellungsfläche von 132‘000 Quadratmetern und einer erwarteten Ausstelleranzahl von rund 1500 vom 9. bis 11. Juni 2021 auf der Messe München statt.

Text: The smarter E Europe

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren