Der 27.4 MW-Solarpark wurde auf einem 18-Hektar grossen Baggersee bei Zwolle installiert. Das inzwischen vollständig in Betrieb genommene Projekt ist das grösste seiner Art ausserhalb Chinas. Bild: BayWa r.e.

Baywa: Verkauft grössten schwimmenden Solarpark ausserhalb Chinas nach nur sieben Wochen Bauzeit

(PM) Baywa r.e. hat die schwimmende PV-Anlage im niederländischen Bomhofsplas an ein niederländisches Konsortium bestehend aus den Energiefonds Overijssel und Blauwvinger Energie sowie einem privaten Investor verkauft. Finanziert wurde der 27.4 MWp-Solarpark von ASN Groenprojectenfonds. Der Solarpark wurde auf einem 18-Hektar grossen Baggersee bei Zwolle installiert.


Das inzwischen vollständig in Betrieb genommene Projekt ist das grösste seiner Art ausserhalb Chinas und wurde von BayWa r.e. und deren niederländischen Tochtergesellschaft GroenLeven gebaut. „Der Verkauf von Bomhofsplas nach nur sieben Wochen Bauzeit stellt einen wichtigen Schritt für die Energiewende in den Niederlanden dar. Für BayWa r.e. ist das ein weiterer Erfolg auf dem niederländischen Markt, wo kürzlich bereits sieben Solarparks verkauft wurden – unter anderem die Floating PV-Projekte Tynaarlo und Sekdoorn“, erklärt Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG.

Einbezug der lokalen Bevölkerung
Bomhofsplas erzeugt genug Strom, um etwa 7200 Haushalte zu versorgen. Eine Besonderheit des Projektes ist die Einbeziehung der lokalen Bevölkerung und der ansässigen Unternehmen. Diesen wird der erzeugte Strom über die örtliche Initiative Blauwvinger Energie direkt angeboten.

Erhaltung der Artenvielfalt
Die Erhaltung der Artenvielfalt im See war ein wichtiger Gesichtspunkt beim Design der Anlage. Die Glas-Glas-Module tragen dazu bei, dass das Licht weiterhin auf die Wasseroberfläche trifft, während eine ausreichende Höhe der Module über dem See eine gute Luftzirkulation gewährleistet. Ausserdem wurden spezielle Käfige mit Fächern für Muscheln – sogenannte Biohütten – im See installiert, um kleinen Fischen und Meerestieren Schutz und Nahrung zu bieten.

Text: BayWa

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert