Links oben Day Ahead Auktion Stundenpreise der vergangenen Woche, rechts oben Base Wochenkontrakte und unten Day Ahead Auktion Base Preise im Jahresverlauf. Grafik: Elcom

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 11.06.2019: Preise deutlich unter Erwartung

(Elcom) Die Woche 23 lieferte mit 31.41 EUR/MWh deutlich unter den Erwartungen, der zuletzt gehandelte Wochenpreis lag bei 37.48 EUR/MWh.


Am 06.06 (Stunden 20 bis 22) und 07.06 (Stunden 7 bis 9) waren die Stundenpreise in Deutschland unüblich hoch im Vergleich zur Schweiz und Frankreich. Auslöser war die plötzliche tiefere Verfügbarkeit von Windenergie. Hingegen war am 08.06 die Winderzeugung sehr hoch. Dies führte zu stark negativen Preisen in Deutschland und teilweise auch Frankreich. In der Schweiz hielten sich die Preise im positiven Bereich. Die Import-Grenze DE-CH war zu gewissen Stunden voll ausgelastet.

Spotmarktbericht vom 11.06.2019 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

Artikel zu ähnlichen Themen

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen