29. Apr 2019

Mehr wissen über das Potenzial der geothermischen Wärme im Schweizer Molassbecken. Grafik: Swisstopo

Geothermie Schweiz: Temperaturverlauf im Untergrund – Karten in 2D und 3D verfügbar

(Geothermie.ch) Welche Temperatur herrscht an einem bestimmten Ort in der Tiefe vor? Das neue «GeoMol15»-Temperaturmodell der Landesgeologie von swisstopo zeigt die Temperaturverteilung im Untergrund – einer der wichtigsten Parameter für die Beurteilung des geothermischen Ressourcenpotenzials. Die Karten des Schweizer Molassebeckens sind in 2D und 3D verfügbar.

Weitere Informationen

Text: Geothermie Schweiz

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen