Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel war an der Einweihung anwesend. Bild: EON

Arkona:Grösster Offshore-Windpark der Ostsee eröffnet – Wind für 400‘000 Haushalte

(ee-news.ch) Der Windpark Arkona liegt 35 Kilometer nordöstlich von der Insel Rügen. Der Windpark verfügt über eine Leistung von 385 Megawatt und versorgt rechnerisch etwa 400‘000 Haushalte mit erneuerbarer Energie. Das Investitionsvolumen beträgt 1.2 Milliarden Euro. Installiert wurden 60 Turbinen der Sechs-Megawatt-Klasse des Herstellers Siemens.


Arkona ist ein Joint Venture von EON mit dem norwegischen Energieunternehmen Equinor. Bundeskanzlerin Angela Merkel: „Arkona setzt einen Massstab für den Umbau des Energiesystems. Wir werden weiter miteinander darüber diskutieren, wie wir die Klimaziele erreichen. Es reicht nicht, die Energieerzeugung umzustellen. Grosses Potenzial haben wir im Wärmebereich. Wir stehen ausserdem vor einem grossen Wandel des Verkehrssektors.“

Text: ee-news.ch, Quelle: Eon

Artikel zu ähnlichen Themen

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen