Edisun Power verwendet die Mittel u.a. um per 30. November 2021 die fällige 2%-Anleihe 2016–2021 über CHF 12.25 Mio. abzulösen.

Edisun Power: Holt für die neue Obligationenanleihe fast doppelt so viel Geld wie beabsichtigt

(PM) Die am 26. August 2021 aufgelegte Obligationenanleihe über CHF 20 Mio. mit wurde mit insgesamt CHF 39.3 Mio. deutlich überzeichnet. Der Verwaltungsrat hat entschieden, von der im Emissionsprospekt vorgesehenen Möglichkeit zur Aufstockung Gebrauch zu machen und stockt die Anleihe entsprechend auf, um CHF 19.3 Mio. auf CHF 39.3 Mio.


Die Obligationenanleihe hat eine Laufzeit von 5 Jahren, vom 1. Dezember 2021 – 30. November 2026, und wird mit 2% verzinst.

Edisun Power verwendet die Mittel um per 30. November 2021 die fällige 2%-Anleihe 2016–2021 über CHF 12.25 Mio. abzulösen sowie zur Deckung des laufenden Finanzbedarfs der Gruppe.

Text: Edisun Power

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert