Aus Renew Power wurden durch den Zusammenschluss mit der Rmg Acquisition Corporation II das Unternehmen Renew Energy Global Plc., erster Handelstag der Aktie war der 24. August 2021

PPVX: Nimmt Renew Energy Global neu auf – Soltec Power Holdings scheidet aus

(PM) Das indische Erneuerbare-Energien-Unternehmen Renew Energy Global Plc wurde mit Wirkung zum 29. Oktober 2021 in den Photon Photovoltaik-Aktien Index PPVX aufgenommen. Renew Energy ist aktiv als Stromerzeuger, übernimmt aber auch selbst Entwicklung und Bau (Engineering, Procurement and Construction, EPC) von Solarkraftwerken und kleineren Photovoltaikanlagen sowie die Betriebsführung (Operation and Management, O&M) von Solar- und Windkraftwerken.


Das ungefähr zur Hälfte auf Wind- beziehungsweise Solarkraft entfallende Anlagenportfolio umfasst aktuell 6.4 Gigawatt sowie weitere 3.8 Gigawatt in Planung beziehungsweise im Bau und bereits mit einem Stromabnahmevertrag oder einem Zuschlag aus einer Ausschreibung abgesichert. Die in Betrieb befindlichen 6.4 Gigawatt – rund 1.5% der indischen Stromerzeugerkapazität – werden nach Einschätzung von Renew Energy im laufenden Finanzjahr ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 735 bis 795 Millionen Dollar (632 bis 683 Millionen Euro) ermöglichen. Bis 2025 soll das Portfolio auf 18 Gigawatt wachsen.

Durch Zusammenschluss mit Rmg entstanden
Das 2011 gegründete und seither von CEO Sumant Sinha geführte Unternehmen hat mehr als 1200 Beschäftigte, knapp 10 Prozent davon sind Frauen. Es gab im Februar (damals noch unter dem Namen Renew Power Private Limited) bekannt, durch einen Zusammenschluss mit der Rmg Acquisition Corporation II die Notierung an der US-Börse Nasdaq anzustreben. Letztere ist eine durch die Riverside Management Group (Rmg) initiierte ‚Blank Check Company‘, also ein börsennotiertes Unternehmen ohne eigene Geschäftstätigkeit, das als Mantel für eine Börsennotierung anderer Firmen dient. Am 16. August erfolgte der Zusammenschluss der beiden Unternehmen, erster Handelstag der Aktie war der 24. August. Bei Aufnahme in den PPVX hatte das Unternehmen (beim Kurs von 9.95 Dollar) eine Marktkapitalisierung von 3.988 Milliarden Dollar (3.427 Milliarden Euro).

Da der PPVX auf 30 Titel begrenzt ist, scheidet mit der Aufnahme von Renew Energy das derzeit am niedrigsten bewertete Unternehmen aus. Dies ist Soltec Power Holdings, zum Stichtag mit rund 704 Millionen Euro (-41.7% seit Jahresanfang) bewertet.

Text: Max Deml, Öko Invest

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert