Die Nordex Group liefert aktuell für den Windpark Celada Fusión in der Region Valles del Cerrato, in der Provinz Palencia, in Nordspanien zehn Anlagen des Typs N149. Es ist der erste Windpark in Spanien mit N149-Turbinen. ©Bild: Nordex

Nordex Group: Erhält für N149/4.0-4.5-Turbine erforderliche Zertifizierungen für Netzanschluss in Spanien

(PM) Die Nordex Group hat das für den Netzanschluss in Spanien erforderliche Einheitenzertifikat (Uge) für die Turbine des Typs N149/4.0-4.5 sowie das Komponentenzertifikat (Camge) für den eigenen Windfarm Controller (Cwe) erhalten. Beide Zertifikate bestätigen das erforderliche normenkonforme Netzanschlussverhalten gemäss der Norma Técnica de Supervisión 2.1 (Nts) durch die FGH Zertifizierungsstelle.


Diese Zertifikate sind seit Mitte 2020 für den Netzanschluss von Windenergieanlagen in Spanien erforderlich und müssen innerhalb von zwei Jahren erbracht werden. Nordex Group kann jetzt die notwendigen Zertifikate für den Anlagentyp N149/4.0-4.5 und den eigenen Windfarm Controller vorweisen.

Spanischer Standard
In Spanien gilt für die Inbetriebnahme und den Netzanschluss von Kraftwerken der von der Red Eléctrica de España (Ree) gesetzte Normenstandard. Der Standard definiert unter anderem Vorgaben für Stromerzeugungsanlagen, „Unidad de Generación de Electricidad“ (Uge) und für zusätzliche Komponenten, ‚Componentes Adicionales del Módulo de Generación de Electricidad (Camge). Hier müssen technische Anforderungen erfüllt werden, wie beispielsweise das Verhalten bei Spannungseinbrüchen im Netz (Fault-Ride-Through), die Wirkleistungswiederkehr nach Fehlern sowie die Leistungs-Frequenz-Regelung der Anlagen und des gesamten Windparks am Netzverknüpfungspunkt.

Die Vermessung der N149/4.0-4.5 erfolgte in Deutschland im Windpark Wennerstorf, südlich von Hamburg. Diese Daten waren die Grundlage für die Zertifizierung der N149/4.0-4.5 für den spanischen Markt, die durch die FGH Zertifizierungsgesellschaft mbH in Aachen kürzlich durchgeführt wurde.

Aktuelle Projekte in Spanien
Die Nordex Group liefert aktuell für den Windpark Celada Fusión in der Region Valles del Cerrato, in der Provinz Palencia, in Nordspanien zehn Anlagen des Typs N149. Es ist der erste Windpark in Spanien mit N149-Turbinen. Ein weiteres Projekt ist das sich im Bau befindliche 312-MW-Windpark Gecama, nahe Cuenca in der Region Castilla-La Mancha mit 65 Turbinen des Typs N149/4.0-4.5.

Text: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert