Die Windenergieanlagen der Delta-4000-Baureihe sollen in der Region Campania im Südwesten Italiens auf Gebirgszügen mit 900 Metern über dem Meeresspiegel errichtet werden. ©Bild: Nordex

Nordex Group: Erhält Aufträge aus Italien über Windenergieanlagen mit insgesamt 55 MW Leistung

(PM) Die Nordex Group hat zwei Aufträge für Anlagen der Delta-4000-Baureihe über insgesamt 54.9 MW aus Italien erhalten. Für einen 26.1-MW-Windpark liefert die Nordex Group fünf Turbinen des Typs N149/5.X, weitere sechs Anlagen des Typs N133/4.8 kommen in einem 28.8-MW-Projekt zum Einsatz. Die Aufträge umfassen zudem jeweils einen Premium-Service-Vertrag der Turbinen über zunächst zwei Jahre mit mehreren Verlängerungsoptionen auf insgesamt bis zu 10 Jahre.


Die Namen der Projekte und des Kunden werden auf Kundenwunsch nicht bekannt gegeben. Die Errichtung der Windparks soll im Sommer 2022 erfolgen, die Fertigstellung ist für den Herbst vorgesehen. Beide Projekte entstehen in der Region Campania im Südwesten Italiens auf Gebirgszügen mit 900 Metern über dem Meeresspiegel. Seit Anfang 2021 hat die Nordex Group nach eigenen Angaben insgesamt Aufträge über 143 MW aus Italien erhalten. Darunter sei auch ein erstes Projekt mit fünf Turbinen des Typs N163/5.X, die größten Turbinen, die in Italien bisher installiert werden. Alle Projekte sollen im Laufe des Jahres 2022 errichtet werden.

Text: ee-news.ch, Quelle: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert