Mit dem Werk in Motilla del Palancar will Nordex künftig seine im Bau befindlichen Windparks in der Region beliefern und so Transportwege und -zeiten verkürzen. ©Bild: Nordex

Nordex Group: Baut Fertigung für Betontürme in Spanien

(ee-news.ch) Im spanischen Motilla del Palancar (Kastilien-La Mancha) startet die Nordex Group auf einem zwölf Hektar grossen Gelände die Bauarbeiten für ein Werk für die Herstellung von Betontürmen für ihre Turbinen. Die Fabrik soll im August fertiggestellt sein und Arbeitsplätze für rund 300 Beschäftigte schaffen. Zusätzlich sollen 200 Arbeitsplätze bei lokalen Zulieferern entstehen.


Wie die anderen elf Fertigungen für Betontürme der Nordex Group ist auch die neue Fertigung mobil konzipiert und liegt immer nahe an Windparks. Mit dem Werk in Motilla del Palancar will der Hersteller von Windenergieanlagen künftig im Bau befindliche Nordex-Windparks in der Region beliefern und so Transportwege und -zeiten verkürzen, was die Logistikkosten senken soll. Jede Woche können für zwei 120-Meter-Türme die 20 Meter langen, konvexen Segmente im Betonturmwerk gefertigt werden, die dann bei der Errichtung der Windenergieanlagen in den Windparks vor Ort zusammengefügt werden.

Langjährige Erfahrung
Bei der Herstellung von Betontürmen für Windenergieanlagen blickt die Nordex Group auf 14 Jahre Erfahrung zurück. Nach eigenen Angaben hat sie insgesamt weit über 1000 Betontürme produziert. Das Unternehmen bietet seine AW3000-Anlagen mit Nabenhöhen von 80, 100, 120 und 140 Meter sowie die Anlagen der Delta4000-Serie mit 120 Meter Nabenhöhe auch mit Betontürmen an.

Text: ee-news.ch, Quelle: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert