Der Windpark entsteht nahe Roermond in der Provinz Limburg nahe der Maas. Hier herrschen durchschnittliche Windgeschwindigkeiten von 6.8 m/s. Mit der Nabenhöhe von 125 m können die Turbinen auch höhere Luftschichten nutzen. ©Bild: Nordex

Nordex Group: Errichtet Onshore-Turbine mit grösstem Rotor in den Niederlanden

(ee-news.ch) Die Nordex Group hat Ende März im Windpark Heibloem in den Niederlanden die erste von zwei Turbinen des Typs N149/4.0-4.5 errichtet. Diese Onshore-Turbine weise derzeit den grössten Rotordurchmesser im Land auf, erklärt das Unternehmen. Mit den Abmessungen des 149-Meter-Rotors und mit einer installierten Nennleistung von 4.5 MW sei die Anlage sehr ertragsstark.


Kunde von Nordex ist die Coöperatie Zuidenwind. Der Windpark entsteht nahe Roermond in der niederländischen Provinz Limburg nahe der Maas. Hier herrschen durchschnittliche Windgeschwindigkeiten von 6.8 m/s. Mit der Nabenhöhe von 125 Metern könnten die Turbinen zudem höhere Luftschichten nutzen, um das volle Potential des Mittelwindstandortes auszuschöpfen und hohe Jahresenergieerträge zu erwirtschaften. Die Inbetriebnahme der zwei Turbinen ist für Ende April vorgesehen.

Text: ee-news.ch, Quelle: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert