CH Base Jahreskontrakte oben, unten links CH Base Quartalskontrakte, unten rechts CH Base Monatskontrakte. ©Bild: Elcom

Das Frontjahr ist in Italien deutlich am teuersten, gefolgt von der Schweiz. In Deutschland ist es am günstigsten. Bild: Elcom

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 4.2.20: Preis sinken in allen Ländern deutlich

(PM) Die Strompreise dieser Woche sind in allen Ländern entlang der ganzen Kurve gesunken.


Letzte Woche war für alle Commodities Öl, Kohle und Gas, aber auch für CO2 eine bearishe Woche. Die Befürchtungen einer wirtschaftlichen Verlangsamung aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus setzten den Markt stark unter Druck. Hohe Lagerbestände und milde (deutlich über Norm) Temperaturen für Februar sorgten für eine Verstärkung des Abwärtstrends. Beim CO2 wirkte sich die Ankündigung von Uniper, bis 2025 freiwillig insgesamt 2.9 GW Steinkohlekapazität abzuschalten, zusätzlich preissenkend aus.

Terminmarktbericht vom 04.02.2020 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert