18. Sep 2019

CH Base Jahreskontrakte oben, unten links CH Base Quartalskontrakte, unten rechts CH Base Monatskontrakte. ©Bild: Elcom

Das Frontjahr ist in Italien am teuersten, gefolgt von der Schweiz. In Deutschland ist es am günstigsten. Bild: Elcom

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 17.9.19: Starker Preisanstieg aufgrund möglicher Ausfälle von französischen AKW

(Elcom) In der vergangenen Woche gab es einen starken Preisanstieg aller Produkte in allen Ländern. Hauptgrund war die Angst vor einem möglichen Ausfall vieler französischer Atomkraftwerken.


Der Präsident der französischen Atomaufsichtsbehörde erklärte am Donnerstag, mindestens fünf Atomkraftwerke seien von den Problemen der Schweissnähte in den Dampfgeneratoren betroffen und könnten allenfalls abgestellt werden. Im Sog dieser Nachricht stiegen auch die Kohle-, Gas- und CO2-Preise, da erhöhte Nachfrage nach diesen Commodities erwartet wurde.

Auch Gaspreis steigen
Zusätzliche Treiber der Gaspreise waren reduzierte Produktion in Groningen und mögliche Kapazitätsreduktion für Gazprom in der OPAL Pipeline, welche Nordstream mit Tschechien verbindet. Der Winterspread CH-FR drehte ins Negative, das heisst, französischer Strom für das Q4 19 und Q1 20 war teurer als in der Schweiz.

Terminmarktbericht vom 17.09.2019 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close