26. Jul 2019

TÜV SÜD stellt seine neuen Dienstleistungen für den Bereich Windenergie an der Husum Wind 2019 aus, die vom 10. bis 13. September stattfindet. ©Bild: TÜV Süd

TÜV SÜD: Nutzung der Windenergie weiter professionalisieren

(ee-news.ch) Mit neuen Dienstleistungen zeigt TÜV SÜD an der Husum Wind 2019, die vom 10. bis 13. September stattfindet, dass sich die Nutzung der Windenergie weiter optimieren lässt. Im Mittelpunkt stehen Bewertungen und Prüfungen für den sicheren Weiterbetrieb von Windenergieanlagen sowie TÜV SÜD Inspect, eine komfortable Lösung für die Verwaltung von Prüfberichten und die Auswertung von Prüfergebnissen durch die Betreiber.


Zum Ablauf der Entwurfslebensdauer stehen Betreiber von Windenergieanlagen (WEA) vor der Entscheidung, ihre Anlagen abzubauen, zu erneuern oder weiter zu betreiben. Ob eine Anlage oder ein Windpark für den Weiterbetrieb geeignet sind, zeigt die Bewertung und Prüfung für den Weiterbetrieb von Windenergieanlagen (BPW). Dabei wird bewertet, in welchem Masse eine Anlage in der zurückliegenden Betriebsphase tatsächlich beansprucht wurde. Dies geschieht in Form von Computersimulationen, die sowohl die Auslegungsbedingungen der Anlage, als auch die Bedingungen am Standort berücksichtigen. Zusätzlich wird der Anlagenzustand vor Ort begutachtet. Das daraus resultierende Gutachten gibt Auskunft darüber, unter welchen Voraussetzungen (z. B. Reparaturen, vorsorglicher Austausch von Bolzen etc.) ein Weiterbetrieb möglich ist. Mit der BPW erhält der Betreiber einen detaillierten Zustandsbericht seiner Anlagen, der Chancen und Risiken für den Weiterbetrieb transparent macht und eine Entscheidungsgrundlage schafft.

TÜV SÜD Inspect
Mit TÜV SÜD Inspect ist eine herstellerunabhängige Lösung für die Verwaltung von Prüfberichten und die gezielte Auswertung von Prüfergebnissen. Dabei werden alle Prüfberichte auf dem revisionssicheren Server von TÜV SÜD abgelegt und können über TÜV SÜD Inspect gezielt ausgewertet werden. Die intuitiv zu bedienende Oberfläche soll Betreibern einen schnellen Überblick über ihr gesamtes Anlagenportfolio verschaffen. Darüber ist die gezielte Sortierung nach bestimmten Kriterien – beispielsweise nach Windparks, Anlagentypen oder Prüfjahr – sowie die Verknüpfung mit einzelnen Mängelkategorien möglich. So kann erkannt werden, wo bei der Prüfung erhebliche oder schwerwiegende Mängel festgestellt wurden und wo sofortiger Handlungsbedarf besteht. Aus dieser Überblicksdarstellung ist auch der direkte Zugriff auf die zugrundeliegenden Prüfberichte im PDF-Format möglich, die konkrete Informationen zu den Mängeln und den betroffenen Baugruppen enthalten. TÜV SÜD Inspect ist vor allem für mittlere und grosse Betreiber von Windenergieanlagen und ihre Betriebsführer geeignet. Mit der Lösung kann der Zustand der Anlagen im Blick behalten und die Instandhaltung gezielt gesteuert werden. Der geschützte Zugang auf den revisionssicheren Server von TÜV SÜD erfolgt über einen Zugangscode, einen QR-Code oder eine Master-Kennung.

TÜV SÜD stellt an der Husum Wind 2019, die vom 10. bis 13. September in Husum stattfindet, in Halle 2, Stand 2E13, aus.

Text: ee-news.ch, Quelle: TÜV Süd AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Chef de projet en énergie solaire photovoltaïque (h/f) 100% à Puidoux

AGROLA SA, filiale de fenaco société coopérative, est l'un des principaux fournisseurs d'énergie en Suisse. Notre vaste portefeuille comprend le commerc...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close