Nach Anschluss der Transaktion wird Smartenergy einen Anteil von rund 17.5% an Edisun Power halten.

Edisun Power: Kauft 23 MW Photovoltaikprojekt in Portugal

(ee-news.ch) Anfangs Juli unterzeichnete Edisun Power die Kaufverträge für ein 23 MW Photovoltaikprojekt in Portugal. Das zweite Projekt in Portugal, das Edisun Power von der schweizerischen Smartenergy Invest erwirbt und auch mit ihr umsetzten will. „Durch die fast zeitgleiche Realisierung der beiden portugiesischen Projekte entstehen interessante Synergien im Ablauf, bei den Investitionskosten und im Betrieb“, schreibt Edisun Power. Das erste soll eine Leistung von 49 MW haben. (siehe ee-news.ch vom 8.2.10 >>)


Die Anlage wird auf einer Fläche von gut 54 Hektaren mittels einachsig nachgeführter Module jährlich rund 46 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren, was dem Jahresbedarf einer Stadt mit rund 12'000 Einwohnern entspricht. Die produzierte Energie wird ohne staatliche Subventionen am Markt verkauft. Das Projekt ist bereits im Besitz der Produktionslizenz, sodass voraussichtlich bereits im vierten Quartal 2019 mit dem Bau begonnen werden kann. Die Inbetriebnahme der Anlage wird im Laufe des Jahres 2020 erwartet. Zur Absicherung der Erträge ist vorgesehen, für die ersten Betriebsjahre ein PPA (Power Purchase Agreement) mit fixen Abnahmepreisen abzuschliessen. Edisun Power rechnet mit der Anlage auf annualisierter Basis voraussichtlich ein Nettoergebnis von rund CHF 0.6 Mio. zu erzielen.

Smartenergy hält 17.5% von Edisun Power
Die Investition wird aus bestehenden Mitteln, mit einer Projektfinanzierung sowie durch eine Kapitalerhöhung mittels Sacheinlage abgedeckt. Die Sacheinlage erfolgt unter Ausschluss des Bezugsrechts der bisherigen Aktionäre durch Ausgabe von 27’675 Aktien aus dem genehmigten Kapital, womit die Smartenergy nach Abschluss der Transaktion einen Anteil von rund 17.5% an Edisun Power halten wird.

Text: ee-news.ch, Quelle: Edisun Power

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert