08. Jul 2019

Die Zielsetzung Finnlands könnte auch EU-weite Auswirkungen zeigen. Das Land hat zum 1. Juli 2019 die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Es ist zu erwarten, dass Finnland das Thema Klima ganz nach oben auf die europäische Agenda setzt.

Exportinitiative: Neue finnische Regierung verpflichtet sich zur Klimaneutralität bis 2035 – 10 Jahre früher als geplant

(©EEE) Nach den Parlamentswahlen am 14. April dieses Jahres hat die neue finnische Regierung das ehrgeizige Ziel ausgegeben, bis 2035 kohlenstoffneutral zu sein. Damit hat die gewählte Regierung den ursprünglichen Termin von 2045 um zehn Jahre vorverlegt. Umfragen vor den Wahlen hatten gezeigt, dass der Klimawandel das dringlichste Thema für die Wähler war.


Die Verpflichtung ist Teil des Regierungsprogramms, das eine deutliche Erhöhung der öffentlichen Ausgaben für Infrastruktur vorsieht. Das neue Ziel beinhaltet, dass Finnland nicht nur die geplanten Investitionen in den Holzeinschlag einschränkt, sondern auch den Verbrauch fossiler Brennstoffe und Torf, die zusammen etwa 40 % des Energiebedarfs des Landes decken, stark reduziert.


Ausbau von Wind-, Solar- und Bioenergie
Das Programm sieht ausserdem einen raschen Anstieg des Anteils von Wind- und Solarenergie vor. Auch die Nutzung von Bioenergie soll ausgebaut werden, derzeit ist hier ein Anstieg von 10 % vorgesehen. Dies soll hauptsächlich durch die Verwertung landwirtschaftlicher Abfälle sichergestellt werden. Das Programm soll teilweise durch eine Abgabe für fossile Brennstoffe finanziert werden.

Die Zielsetzung Finnlands könnte auch EU-weite Auswirkungen zeigen. Das Land hat zum 1. Juli 2019 die EU-Ratspräsidentschaft von Rumänien übernommen. Es ist zu erwarten, dass das skandinavische Land das Thema Klima ganz nach oben auf die europäische Agenda setzt.

©Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Gebäudetechnikplaner HLK (w/m), Pensum 50 bis 100%

«Sind diejenigen verrückt, die nichts ändern wollen oder sind es die Pioniere, die alles ändern wollen? Die Zukunft wird zeigen, wer verrückt war.» (Bertrand Piccard im Film Energi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close