29. Jun 2019

Teilnehmen können Unternehmen jeglicher Grösse und Branche aus dem In- und Ausland. Die Auszeichnung ist mit Preisgeldern von insgesamt 30‘000 Euro dotiert. Grafik: DENA

Energy Efficiency Award 2019: Bewerbungsfrist bis 15. Juli verlängert

(DENA) Der internationale Energieeffizienz-Wettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (dena) geht in die Verlängerung. Noch bis 15. Juli können private und öffentliche Unternehmen ihre Erfolgsprojekte oder auch Konzepte über die Website www.EnergyEfficiencyAward.de einreichen. Teilnehmen können Unternehmen jeglicher Grösse und Branche aus dem In- und Ausland. Die Auszeichnung ist mit Preisgeldern von insgesamt 30‘000 Euro dotiert.


Im Fokus des Energy Efficiency Award stehen innovative und erfolgreiche Ansätze für Energieeffizienzsteigerungen, die gut auf weitere Unternehmen übertragen werden können. Die Preisverleihung findet auf dem dena Energiewende-Kongress im November in Berlin statt. Der Award steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und wird durch die Partner Danfoss und KfW unterstützt.

Bewerbungen in vier Kategorien möglich
Interessierte Unternehmen können ihre Bewerbung auf der Website www.EnergyEfficiencyAward.de hochladen. Ausgezeichnet werden umgesetzte Energieeffizienzprojekte und Konzepte in vier Kategorien:

  • Energiewende 2.0 – Projekte, die neben der Energieeffizienzsteigerung weitere positive Wirkungen für das Energiesystem entfalten.
  • Energieeffizienz: von clever bis digital – Projekte mit klassischen Energieeffizienzmassnahmen bis hin zu digitalen Lösungen.
  • Energiedienstleistungen und Energiemanagement – Projekte, die mit Energiemanagement oder einem Dienstleister umgesetzt wurden. Bewerben können sich sowohl die Unternehmen als auch die Dienstleister.
  • Publikumspreis: Konzepte zur Steigerung der Energieeffizienz, die schlüssig darstellen, wie Energieeffizienz gesteigert werden kann und deren Ansatz durch Marktreife überzeugt. Diese Kategorie zeichnet, im Gegensatz zu den anderen, Konzepte statt bereits umgesetzte Projekte aus.

Alle eingereichten Energieeffizienzprojekte und Konzepte bewertet eine Expertenjury anhand der Kriterien Energieeinsparung, Klimaschutzrelevanz, Wirtschaftlichkeit sowie Innovationsgrad und Übertragbarkeit. Eine Shortlist mit den nominierten Projekten wird die dena Anfang Oktober 2019 veröffentlichen.

Alle Informationen zur kostenfreien Teilnahme, die Teilnahmebedingungen, das Online-Bewerbungsformular, Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Informationen zu den Preisträgern der letzten Jahre finden sich unter www.EnergyEfficiencyAward.de.

Text: DENA

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Gebäudetechnikplaner HLK (w/m), Pensum 50 bis 100%

«Sind diejenigen verrückt, die nichts ändern wollen oder sind es die Pioniere, die alles ändern wollen? Die Zukunft wird zeigen, wer verrückt war.» (Bertrand Piccard im Film Energi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close