CH Base Jahreskontrakte oben, unten links CH Base Quartalskontrakte, unten rechts CH Base Monatskontrakte. ©Bild: Elcom

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 21.05.2019: Frontmonat und das Frontquartal gaben stark nach

(Elcom) Das Frontjahr sank im Verlauf der letzten Woche, blieb aber stabil. Der Frontmonat und das Frontquartal gaben stark nach. Der Fuel-Switch von Kohle zu Gas wird sich voraussichtlich vor allem in den Sommermonaten bemerkbar machen und wirkte sich bearish auf die Preise aus.


Der Handelskrieg zwischen den USA und China führte zu Unsicherheit im Markt. Der CO2-Preis gab als Folge etwas nach. Höheres Windaufkommen und Temperaturen unter der Norm unterstützen die tiefere Nachfrage nach Kohle in Europa. Dies drückte den Kohlepreis nach unten. Auch die Gaspreise sanken leicht, sollten sich aber durch den Fuel-Switch von Kohle zu Gas stabilisieren. Dennoch bleibt das Angebot an LNG in Europa hoch, insbesondere weil China den Zoll auf LNG aus den USA erhöht hat.

Terminmarktbericht vom 21.05.2019 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert