16. Apr 2019

Innovation beim Projekt ThermoDrill: Kombination eines konventionellen Bohrmeissels (links) mit einer (Mitte) bzw. zwei Hochdruckdüsen (rechts). Bild: Geothermie Schweiz

Geothermie: Innovatives Tiefbohrverfahren entwickelt – Zwischenergebnisse vielversprechend

(Geothermie Schweiz) Im Rahmen des europäischen Forschungsprojektes ThermoDrill hat ein internationales Expertenteam eine neuartige und kosteneffiziente Tiefbohrtechnologie für harte Gesteinsformationen entwickelt. Die Zwischenergebnisse aus dem Labor sind äusserst vielversprechend. Die neue Technologie dürfte Dauer und Kosten von Bohrungen massiv senken. Prototypen des innovativen Bohrmeissels werden gegenwärtig hergestellt und sollen jetzt erstmals in einer Bohrung eingesetzt werden. Zum Projektteam gehören auch Experten der Schweizer Geo-Energie Suisse AG.


Die Geothermie kann in der Energieversorgung eine zentrale Rolle einnehmen. Hierfür müssen jedoch die Kosten für die Bohrungen, welche einen wesentlichen Teil der Gesamtkosten darstellen, massiv gesenkt werden. Nur kosteneffiziente Bohrverfahren erlauben eine attraktive Gesamtwirtschaftlichkeit von tiefengeothermischen Projekten.

Doppelt so schnell, ein Drittel weniger teuer
Das Projekt «ThermoDrill– Fast track innovative drilling system for deep geothermal challenges in Europe» zielt daher darauf ab, eine revolutionäre Tiefbohrtechnologie für harte Gesteinsformationen zu entwickeln, welche die Vorteile zweier existierender und etablierter Tiefbohrtechnologien verbindet: Hochdruckwasserstrahl-Bohren und konventionelles Drehbohren. Durch einen schnelleren Bohrfortschritt von bis zu 100 Prozent sollen Bohrkostensenkungen von mehr als 30 Prozent erreicht werden.

Prototyp wird hergestellt
Die Testergebnisse aus den Versuchseinrichtungen sind vielversprechend. Der Bohrfortschritt konnte bis max. 75 Prozent erhöht werden. Der Projektpartner Smith Bits, ein Unternehmen der Firma Schlumberger, stellt daher aktuell Prototypen des innovativen neuen Bohrmeissels her, um diese erstmals im Feld zu testen. Das unter dem europäischen Forschungsprogramm Horizon 2020 im September 2015 gestartete Projekt ThermoDrill endet im August 2019. Nebst Geo-Energie Suisse gehören weitere acht Projektpartner aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Spanien dazu.

Projektwebseite >>

Text: Geothermie Schweiz

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter/-in PV-Eigenverbrauch (80-100%)

Energie Zukunft Schweiz geht als treibende Kraft für eine zukunftsfähige Schweizer Energiewelt voran. Unser vielfältiges Expertenteam für Energiefragen hat das Ganze im Blick. Es unterstüt...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close