08. Apr 2019

Mit den Minigrid-Projekten sollen 150‘000 Menschen Zugang zu sauberer Energie erhalten. Strukturierte und innovative Finanzierungsformen sollen zusätzlichen Komfort für potenzielle Investoren schaffen.

Exportinitiative: Afrikanische Entwicklungsbank genehmigt 20 Mio. USD für Projekte zum Aufbau von Minigrids in der Demokratischen Republik Kongo

(©EEE) Der Vorstand der afrikanischen Entwicklungsbank hat 20 Mio. USD genehmigt, um den Aufbau von Minigrids für erneuerbare Energien in der Demokratischen Republik Kongo zu fördern. Es sollen vor allem Regionen wie Genema, Isiro und Bumba gefördert werden, die über kein eigenes Stromnetz verfügen. Insgesamt sollen 21‘200 Haushalte und 2100 Gebäude sowie kleine und mittlere Unternehmen mit Strom versorgt werden.


Unterstützt wird das Vorhaben von dem Green Climate Fund (GCF), welcher bereits im vergangenen Oktober Hilfsmittel in Höhe von 21 Mio. USD für die Entwicklung von Minigrinds im Land zugesagt hatte.

150‘000 Menschen erhalten Zugang zu Energie
Die Netzabdeckung in der demokratischen Republik Kongo liegt nach Schätzungen der Bank bei gerade einmal 10 %, weshalb viele Bürger auf den Einsatz von Dieselkraftstoff und Kerosin angewiesen sind. Weniger als 1 % der ländlichen und 35 % der städtischen Gebiete haben Zugang zum nationalen Stromnetz. Laut dem Direktor für erneuerbare Energien und Energieeffizienz der afrikanischen Entwicklungsbank, Daniel Schroth, ist das Ziel der Bank, die Wirtschaftlichkeit der Minigrid-Projekte bei einer gleichzeitigen Gewährleistung von erschwinglichen Tarifen sicherzustellen. Mit den Projekten sollen mehr als 150‘000 Menschen Zugang zu sauberer Energie erhalten. Strukturierte und innovative Finanzierungsformen sollen zusätzlichen Komfort für potenzielle Investoren schaffen.

Der Solarsektor ist in der demokratischen Republik Kongo sehr schwach ausgebaut. Laut einer Statistik der International Renewable Energy Agency (Irena) erzeugten die PV-Anlagen Ende 2017 lediglich eine Kapazität von 3.66 MW, obwohl das Land einer der Hauptproduzenten von Lithium und Cobalt ist – beides wichtige und seltene Rohstoffe, die für die Produktion von Lithium-Ionen-Batterien benötigt werden. Durch die Investitionen ergeben sich neue Absatzchance für KMU aus den Bereichen Energieinfrastruktur und Solartechnologie.

©Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Verkauf und Projektentwickler

Wir die Alectron Solar AG mit Sitz in Ruswil sind ein modernes, junges, dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energie. Der verantwortungsbewusste Umgang mit unserer Natu...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close