Links oben Day Ahead Auktion Stundenpreise der vergangenen Woche, rechts oben Base Wochenkontrakte und unten Day Ahead Auktion Base Preise im Jahresverlauf. Grafik: Elcom

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 12.03.2019: Hohes Windaufkommen drücken Wochenprodukte – Frontwoche bleibt stabil

(Elcom) Eine Woche mit viel deutscher Windeinspeisung führte zu teilweise negativen Stundenpreisen in Deutschland von bis zu -23 EUR/MWh. Dies drückte auch auf die Wochenprodukte für Woche 11, während die Frontwoche (Woche 12) stabil blieb.


Die Kohleverstromung in Deutschland sank um über die Hälfte im Vergleich zur Vorwoche. Die Schweizer Speicherkraftwerke produzierten wenig Strom, was dazu beitrug, dass aktuell die Füllstände der Speicherseen – für Anfang März – auf einem siebenjährigen Rekordhoch sind.

Spotmarktbericht vom 12.03.2019 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert