11. Okt 2018

Das Solarzentrum Stuttgart untersucht PV-Module auf verdeckte Schäden. Häufig werden solche Schäden erst spät erkannt, da eine professionelle Überwachung der PV-Anlagen fehlt. ©Bild: SZS

PV-Monitoring: Spezialisten wollen professionelle Überwachung von PV-Anlagen voranbringen

(ee-news.ch) Die Unternehmen Lufft Mess- und Regeltechnik (Lufft), Solarzentrum Stuttgart (SZS) und Solare Datensysteme GmbH (SDS) werden in Zukunft verstärkt zusammenarbeiten. Ziel ist es dabei, die professionelle Überwachung von PV-Anlagen (PV-Monitoring) zu fördern und deren Vorteile zu kommunizieren.


Oftmals werden Funktionsstörungen bei PV-Anlagen erst sehr spät erkannt und behoben. Der Grund dafür ist in den meisten Fällen klar: Die Überwachung der Anlagen ist unzureichend oder fehlt komplett. In Ländern mit einer hohen Anzahl an Bestandsanlagen oder einem starken PV-Wachstum lässt sich feststellen, dass häufig ein Informationsmangel bei der Anlagenüberwachung besteht. Folglich sind vielen Marktteilnehmern die Auswirkungen einer fehlenden bzw. unzureichenden Überwachung nicht bewusst.

Gemeinsam zum Ziel
Nun wollen Lufft, SZS und SDS mit ihre Kompetenzen und Erfahrungen verzahnen und gemeinsam an der Lösung arbeiten. SDS hat sich mit dem Energie-Management-System Solar-Log TM auf die Bereichen PV-Monitoring, Smart Energy und Einspeisemanagement spezialisiert. Lufft entwickelt und vertreibt hochwertige, messtechnische Komponenten im Bereich der Sensorik. Hierzu gehören Wettersensoren, deren Messergebnisse unter anderem Aufschluss darüber geben, wie sich Wettereinflüsse auf die Leistung von PV-Anlagen auswirken. Das Solarzentrum Stuttgart untersucht PV-Module auf verdeckte Schäden. Mit einer speziellen Technik können Probleme rund um die PV-Module auf Basis von Monitoring-Daten aufgedeckt, analysiert und behoben werden.

Wissen kommunizieren
Ein Ziel der Kooperation ist die Verbreitung von Wissen rund um das PV-Monitoring. Dazu sollen gemeinsame Marketingmassnahmen geplant und umgesetzt werden, wie z. B. die Organisation von Events zum Thema Qualität bei PV-Anlagen. Durch ihre Zusammenarbeit wollen die drei Unternehmen auch Synergien verstärkt nutzen. Das kann sich positiv auf die Weiterentwicklung und Optimierung der vorhandenen Technologien auswirken. So können Neuentwicklungen beispielsweise an der Freiflächenanlage des Solarzentrums Stuttgart getestet und Probleme simuliert werden. Auf Basis der daraus resultierenden Ergebnisse sollen dann entsprechende Lösungen entwickelt werden.

Text: ee-news.ch, Quelle: Solar Cluster Baden-Württemberg

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Gebäudetechnikplaner HLK (w/m), Pensum 50 bis 100%

«Sind diejenigen verrückt, die nichts ändern wollen oder sind es die Pioniere, die alles ändern wollen? Die Zukunft wird zeigen, wer verrückt war.»* * Bertrand Piccard im Film E...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close