21. Sep 2018

Das Projekt in Langenreichenbach dient als Muster für mindestens vier weitere Projekte dieser Art, die in den kommenden Monaten realisiert werden sollen. Bild: SMA

Upside: Erweitert Batterieportfolio um 16 MW-Grossspeicher mit Systemtechnik von SMA

(ee-news.ch) Die Upside Group hat gemäss eigenen Angaben einen der grössten Batterie-Energiespeicher Europas in Betrieb genommen. Der Blei-Carbon Speicher hat eine Kapazität von 25 MWh. Er dient wie die anderen bereits im Anlagenportfolio der Upside befindlichen Systeme der Bereitstellung von netzdienlichen Leistungen.


Die Upside Group führt seit vier Jahren Batterietests unter Realbedingungen durch und investiert in den Ausbau der deutschen Speicherinfrastruktur. Auf Basis der Messergebnisse sowie der aufbauenden Simulationen konnten besonders geeignete Komponenten ausgewählt und exakt dimensioniert werden. „Die neun leistungsstarken Sunny Central Storage Batterie-Wechselrichter sowie die zwei Fuel Save Controller von SMA integrieren das Speichersystem optimal ins Stromnetz. Sie sorgen jederzeit für eine auf die Netzanforderungen abgestimmte Be- und Entladung der Batterien“, erklärt Dr.-Ing. Enrique Garralaga Rojas, Leiter Project Development bei der SMA Sunbelt GmbH.

Gesamtgewicht von 1000 Mittelklassewagen
Die 90 kg schweren Batteriezellen der Narada Inc., Joint-Venture Partner der Upside Group, wurden aufgrund ihrer ausgezeichneten Leistungsparameter sowie der Wartungsfreiheit ausgewählt. Seit dem Baustart Ende März wurden über 10‘500 dieser Batteriezellen in 18 riesigen Stahlcontainern verbaut und die gesamte Anlage inzwischen erfolgreich präqualifiziert. Die Umsetzung des Projekts und der zukünftige Betrieb erfolgen in einer gemeinsam mit Narada gegründeten Projektgesellschaft.

„Die Installation direkt auf dem Gelände des Umspannwerks und der damit einhergehende Anschluss quasi am Herzen des Verteilnetzes der MitNetz ermöglicht neben der Regelleistung auch die Erbringung weiterer netzdienlicher Leistungen. Die MitNetz Strom hat dies erkannt, und wir haben mit ihr einen wichtigen Partner für unseren Beitrag zur Energiewende gefunden“, erklärt Marc Reimer, Geschäftsführer der Upside Invest GmbH & Co. KG.

Überwachung bis auf Zellebene
Im laufenden Betrieb wird die Anlage mithilfe des SMA Sunbelt Monitoring Systems bis auf die einzelne Zelle hinunter überwacht. So werden geringste Abweichungen bereits erkannt, bevor eine Zelle ausfällt. Das Projekt in Langenreichenbach dient als Muster für mindestens vier weitere Projekte dieser Art, die in den kommenden Monaten realisiert werden sollen. Mit dem Bau eines zweiten, baugleichen 16 MW Grossspeichers wird zeitnah in der Nähe von Leipzig begonnen. Die Inbetriebnahme ist ebenfalls für 2018 geplant.

Text: ee-news.ch, Quelle: SMA

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

LeiterIn Strategischer Einkauf 100%

Direkt der Unternehmensleitung unterstellt, verantworten Sie die fachliche, organisatorische und personelle Führung des strategischen Einkaufs mit vier Mitarbeitenden. Die zentrale Aufgabe ist der Ausb...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close