10. Aug 2018

Die Segmente Wasser, Wind und Sonne trugen ausgewogen zum Umsatz im ersten Halbjahr 2018 bei, den Aventron um 26% erhöhen konnte.

Aventron: Umsatz und EBIT wachsen im ersten Halbjahr 2018 um 26 Prozent

(PM) Aventron hat die Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018 bekannt gegeben. Das Unternehmen erwirtschaftet im ersten Halbjahr 2018 46.5 Mio. CHF und einen EBIT von 15.6 Mio. CHF. Umsatz und EBIT wachsen gemäss den vorläufigen Resultaten gegenüber dem Vorjahr um 26%.


Neu zugekaufte Kraftwerke, Inbetriebnahme von Kraftwerken im Bau und schliesslich eine Stärkung des Euro-Kurses trugen alle zum starken Umsatz und EBIT-Wachstums um 26% auf 46.5 Mio. CHF beziehungsweise 15.6 Mio. CHF bei. Die Ebitda-Marge erhöht sich leicht auf 70% und die EBIT-Marge bestätigt sich bei 34%, beides erfreuliche operative Margen. Die Segmente Wasser, Wind und Sonne trugen ausgewogen zum Umsatz bei. Aventron wird die finalen Halbjahreszahlen Ende August kommunizieren.

Text: Aventron AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close