15. Jun 2018

Die SSES betreibt und moderiert zusammen mit Partnern das neue Forum und achtet darauf, dass Antworten möglichst zeitnah und mit guter Qualität generiert werden.

SSES: Lanciert forumE.ch, das interaktive Schweizer Energiewendeforum

(PM) Welches Elektroauto macht im Berggebiet Sinn? Ich will eine PV-Anlage an einer Fassade bauen – was muss ich da speziell beachten? Die SSES hat in diesen Tagen das Internetforum forumE.ch online geschaltet. forumE.ch ist eine frei zugängliche Platfform, auf der praktische Fragen der Schweizer Energiewende aktuell beantwortet und diskutiert werden.


Welches Elektroauto macht im Berggebiet Sinn? Ich will eine PV-Anlage an einer Fassade bauen – was muss ich da speziell beachten? Ich will mein Haus energetisch sanieren, habe aber nur beschränkte Mittel – soll ich nun eher das Dach oder die Fenster sanieren? - solche und andere Themen sind Fragen für das forumE.ch. Die SSES betreibt und moderiert zusammen mit Partnern das neue Forum und achtet darauf, dass Antworten möglichst zeitnah und mit guter Qualität generiert werden.

Unzählige praktische Fragen und Herausforderungen
Mit grosse Mehrheit haben die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger letztes Jahr die Energiestrategie 2050 des Bundes angenommen. Jetzt geht es um die Umsetzung der beschlossenen Energiewende, und alle sind aufgerufen, ihren Beitrag zu leisten. Dabei tauchen unzählige praktische Fragen und Herausforderungen auf, sowohl bei den Anwendern als auch bei den Experten. Das forumE.ch schafft nun eine offene Plattform, die in einer neuen, zeitgemässen Art den schnellen, effizienten und transparenten Informationsfluss zwischen Endverbrauchern, Anwendern, Experten und Bürgern erlaubt. Einmal eingeloggt kann jedermann brennende Fragen stellen. Die Antworten auf die Fragen kommen zeitnah von anderen Nutzern und Diskussionsteilnehmern, und die SSES und ihre Partnerorganisationen sorgen als Moderatoren und mit ihren Experten im Hintergrund dafür, dass die Qualität der Antworten möglichst hoch bleibt. Es entsteht so eine schnell wachsende, offen zugängliche Wissenbasis. Diese gewinnt mit jeder weiteren beantworteten Frage und jeder Diskussion an Attraktivität. Um das forumE.ch entsteht so eine starke Community, welche die Umsetzung der Energiewende stimuliert und beschleunigt.

Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern
Um die hohen gesetzten Ansprüche zu erfüllen sucht forumE.ch die Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern aus den verschiedenen Teilbereichen der Energiewende – von Mobilität über Sonnenenergie bis zu Wasserkraft und Gebäudesanierung. Diese Partner sind eingeladen, mitzuhelfen, forumE.ch als gemeinsame Platform zu stärken und zu promoten, und so die Attraktivität des Forums im Interesse aller Beteiligten laufend zu verstärken. Dies ganz nach dem Motto von forumE.ch: «Frage stellen, Antwort erhalten, Energiewende umsetzen».

forumE.ch >>

Text: Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie (SSES)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Aus gesundheitlichen Gründen Nachfolge gesucht für Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien

Standort: Berner Mittelland Kerntätigkeiten: Produkte Beratungen, Planungen, Installationen sowie Wartungen im Bereich ...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close