14. Jun 2018

Das Solaraufdachsystem wurde in der Freihandelszone Corporación Zona Franca Santiago (CZFS) der dominikanischen Hauptstadt errichtet. Die Module verteilen sich auf zehn Dächer. Bild: Soventix

Soventix: 2-MW Photovoltaikdächer in der Dominikanischen Republik um Netzstörungen zu umgehen

(ee-news.ch) Soventix Karibik hat in der Dominikanischen Republik ein Solaraufdachsystem mit einer Gesamtleistung von zwei Megawatt realisiert, gemäss eigenen Informationen das grösste Solaraufdachsystem in der Karibik.


Das Solaraufdachsystem wurde in der Freihandelszone Corporación Zona Franca Santiago (CZFS) der dominikanischen Hauptstadt errichtet. Die Module verteilen sich auf zehn Dächer. Die Anlage dient als Referenzprojekt für zukünftige Vorhaben in der kommerziellen Solarstromerzeugung. „Die Photovoltaikanlagen eröffnet Unternehmen die Chance, unabhängiger vom störungsanfälligen lokalen Stromnetz zu werden. Die Schwankungen des Stromnetzes stellen die Unternehmen noch immer vor grosse Herausforderungen“, sagt Alfonso Rodriguez, General Manager der Soventix Caribbean GmbH.

Bereits im Jahr 2016 hat Soventix den grössten Solarpark in der Karibik mit einer Nennleistung von rund 34 MWp errichtet.

Hohen Strompreise und gute Einstrahlungswerte
Aufgrund des instabilen Stromnetzes, der hohen Strompreise und der guten Einstrahlungswerte bieten sich in dem Inselstaat attraktive Perspektiven für Photovoltaik. Experten gehen davon aus, dass erneuerbare Energien eine tragende Rolle dabei spielen werden, den Zugang zu Elektrizität in der Dominikanischen Republik zu erweitern und die aktuell hohen Kosten der Energieimporte zu reduzieren. Die Regierung setzt daher auf die Förderung von Solarenergie und plant die Treibhausgase bis zum Jahr 2030 um bis zu 65 % zu senken.

Zwei Gigawatt in der Pipeline
Aktuell umfasst die Pipeline von Soventix Projekte in einer Grössenordnung von knapp zwei Gigawatt, u.a. in Afrika, Südamerika, Nord- und Mittelamerika oder Europa. Davon werden aktuell Solarkraftwerke in einer Grössenordnung von 1.1 MW realisiert. Weitere Projekte mit einem Volumen von etwa 137 MW wurden bereits fertig entwickelt. Damit zählt SOVENTIX zu den führenden deutschen international agierenden Projektentwicklern für Solarkraftwerke.

Text: ee-news.ch, Quelle: Soventix

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

3S Solar Plus: Verkaufsberater Photovoltaik-Systeme (w/m)

Ihre Hauptaufgaben Sie arbeiten direkt am Puls der Energiewende und bringen die neuesten Entwicklungen und Produkte unserer Photovoltaik-Systeme auf den Markt ...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close