07. Jun 2018

Produktion der Solarmodule von Astroenergy in Frankfurt (Oder): Roboter löten Querverschaltung der Strings. ©Bild: Astroenergy

Astronergy: Gewinnt weitere Marktanteile im Grosshandel durch Solarworld-Kunden

(ee-news.ch) Der Solarmodulhersteller Astronergy profitiert vom positiven Marktumfeld im Grosshandelssegment. Astronergy konnte den Grossteil der Elektro- und Photovoltaikgrosshändler gewinnen, die ihre Module vorher von Solarworld bezogen haben. Die Solarmodule von Astronergy werden am deutschen Standort in Frankfurt (Oder) gefertigt und über den dreistufigen Vertriebsweg verkauft.


Astroenergy habe wichtige Player im Bereich Elektro- und PV-Grosshandel als neue Kunden gewonnen, berichtet Sebastian Mäscher, der nach der Vertriebsleitung bei der Solarworld AG seit Oktober 2017 den Vertrieb der Astronergy Solarmodule GmbH für die DACH-Region leitet, und fühle sich dadurch in seiner Vertriebsstrategie bestätigt. Zudem sei die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Solarmodulen aus deutscher Fertigung nach wie vor ungebrochen. Darüber hinaus sorge der Mutterkonzern (die chinesische Chint-Gruppe) für Stabilität.

Modulqualität über Zertifizierungsstandards
Erst Anfang des Jahres hatte Astronergy die erste seiner fünf Produktionslinien für einen deutlich höheren Durchsatz aufgerüstet. Damit konnte das Tochter-Unternehmen der Chint-Gruppe, einem Hersteller für Industrieelektronik, die Modul-Stückkosten senken. Astronergy produziert aktuell Solarmodule mit einer Gesamtleistung von bis zu 350 MWp pro Jahr. Die Zellen für seine kristallinen Module bezieht Astronergy aus der eigenen Zellfertigung seines Mutterkonzerns Chint und ergänzt diese und alle weitere Materialien um Lieferungen von Tier-1-Herstellern, um so für eine gleichbleibend hohe Qualität der Module zu sorgen. Dadurch könne in dem hochautomatisierten Werk ein reibungsloser Produktionsprozess bei hoher Prozessgüte sichergestellt werden, so der Hersteller. Durch strenge interne und externe Tests liege die Qualität der Module von Astronergy weit über den Zertifizierungsstandards, z.B. im Bereich mechanische Stabilität oder Stresstests in Klimakammern.

An der Messe Intersolar Europe in München stellt Astronergy vom 20. bis zum 22. Juni 2018 seine Solarmodule vor. Messestand Astronergy: Halle A1, Stand 360

Text: ee-news.ch, Quelle: Astroenergy Solarmodule GmbH

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Progettista Fotovoltaico - grado di occupazione 100%

Progettazione e realizzazione insieme al proprio team di impianti fotovoltaici e sistemi di accumulazione a batteria. Presentazione di tutte le domande per conto dei nostri client...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close