05. Jun 2018

Im neue Studiengang «Umwelt und Natürliche Ressourcen» werden drei grosse Herausforderungen der Menschheit thematisiert: Biodiversität, Klimawandel und Ernährung. Bild: ZHAW

Erneuerbare Energie: Neuer Master-Studiengang

(Anzeige) Seit Herbst 2017 bietet die ZHAW in Wädenswil den neuen Studiengang «Umwelt und Natürliche Ressourcen» an. Er bietet individuelle, praxisnahe Vertiefungsmöglichkeiten im Bereich der erneuerbaren Energien. Der Schwerpunkt liegt in der Anwendung und Kombination von Technologien unter Berücksichtigung von technischen, ökologischen und sozioökonomischen Aspekten. Interessiert?


Interessierte für den Studienstart im Herbst 2018 melden  sich bitte bei der Studiengangleitung des Institutes für Umwelt und Natürliche Ressourcen (master.iunr@zhaw.ch).

Die grössten Hera
usforderungen der Menschheit als Thema
Inhaltlich werden drei grosse Herausforderungen der Menschheit thematisiert: Biodiversität, Klimawandel und Ernährung. Diesen Themen entsprechend entscheiden sich die Studierenden für ihren Schwerpunkt, die sogenannte Master Research Unit (MRU), in Ecological Engineering, Biodiversity & Ecosystem oder Agrofoodsystems. Rund die Hälfte des Studiums wird in enger Zusammenarbeit mit einer Forschungsgruppe innerhalb der gewählten MRU absolviert. Dabei arbeiten die Studierenden an konkreten, praxisnahen Forschungsprojekten und erhalten spezifische und individuelle Betreuung. Dieses Konzept gibt den Studierenden die Möglichkeit ihre eigenen Interessen zu entdecken, zu vertiefen und sich in ihrem Wahlthemengebiet zu spezialisieren.

Technologieanwendung im Einklang mit der Natur
Die MRU Ecological Engineering betrachtet die Anwendung von Technologien, welche sowohl den Menschen als auch insbesondere der Natur dienen. Dazu gehören unter anderem das Schliessen von stofflichen Kreisläufen, die Reduktion oder Vermeidung der Emission von Treibhausgasen, der Einsatz von Kohlenstoffsenken, die Einsparung von Energie, die Gewinnung von Energie aus erneuerbaren Quellen und deren Speicherung. Im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung werden jeweils technische, ökologische und sozioökonomische Aspekte berücksichtigt.

Der Bereich erneuerbare Energien bietet individuelle Vertiefungsmöglichkeiten in Photovoltaik, Solarthermie, PVT, Windenergie, Bioenergie, Energieeffizienz, Energiespeicherung und System-Simulation. Neben der Spezialisierung wird grosser Wert auf fachübergreifendes, vernetztes Systemdenken gelegt.



Ausgezeichnete Jobaussichten

Das Studium adressiert Themen der Nachhaltigkeit, welche von herausragender Wichtigkeit für die Zukunft der Menschheit sind. Der Grossteil aller Firmen und Organisationen wird sich in Zukunft daher immer mehr mit diesen Fragen befassen. Dies bietet den Absolventinnen und Absolventen des neuen Studienganges ausgezeichnete Aussichten auf dem Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen:

 Studiengang
MSc Umwelt und natürliche Ressourcen >>

 Master Research Unit «Ecological Engineering» >>

 Forschungsgruppe Erneuerbare Energien >>

Rückfragen an master.iunr@zhaw.ch

Text: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Wädenswil

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Smart Energy Ingenieur (m/w)

Für unsere Smart Energy Entwicklung TNCALL suchen wir als Verstärkung einen engagierten Ingenieur mit einem Erfahrungshintergrund im Energiemanagement von Gebäuden oder verwandten Gebieten. Sie verstärken unse...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close