04. Mai 2018

Der Wechsel von Diesel-Pumpen zu PV-Pumpen stellt eine kosteneffiziente Lösung für die Bewässerung in Bangladesch dar, die durch die Geographie wie flache Landschaften und hohe Solareinstrahlung begünstigt wird.

Exportinitiative: Weltbank bestätigt Programm zur Förderung Erneuerbarer in Bangladesch

(©EEE) Die Weltbank hat ein Förderprogramm für erneuerbare Energien in Höhe von 55 Mio. US-Dollar zur Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien in ländlichen Gegenden Bangladeschs aufgelegt. Mit den Fördergeldern sollen 1000 Photovoltaik (PV)-Pumpen zur Bewässerung, 30 PV-Mini-Grids und vier Millionen energieeffiziente Kochherde installiert werden.


Die Fördermittel werden im Rahmen des “Second Rural Electrification and Renewable Energy Development (RERED II) Project” vergeben und sollen annähernd 10 Mio. Menschen in nicht angebundenen Dörfern sowie abgelegenen Inseln den Zugriff zu Elektrizität und modernen Kochoptionen ermöglichen. Das übergelagerte Ziel ist die Reduzierung des CO2-Ausstosses.

Kosteneffiziente Lösung
In einer ersten Runde des RERED-Projekts konnten bereits zehn PV-Mini-Grids gebaut werden und 28‘000 Privathaushalte sowie lokale Geschäfte ans Elektrizitätsnetz angeschlossen werden. Der Wechsel von Diesel-Pumpen zu PV-Pumpen stellt eine kosteneffiziente Lösung für die Bewässerung dar, die durch die geographischen Gegebenheiten wie flache Landschaften und hohe Solareinstrahlung begünstigt wird.

©Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Smart Energy Ingenieur (m/w)

Für unsere Smart Energy Entwicklung TNCALL suchen wir als Verstärkung einen engagierten Ingenieur mit einem Erfahrungshintergrund im Energiemanagement von Gebäuden oder verwandten Gebieten. Sie verstärken unse...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close